Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Philip Waechter, Moni Port - Der Krakeeler und Der fliegende Jakob
Der Krakeeler und Der fliegende Jakob

gelesen von Michael Quast

Ab 4 Jahren

1 CD, 40 Min.
12,95 € (D), 17,90 sFr

ISBN: 978-3-942587-45-7

EAN: 9783942587457


(Hörprobe speichern)
 
 

Vertonte Bilderbücher: Zum Wegfliegen schön!

Es gibt Kinder, die sind ein bisschen anders als andere: Jakob kann zum Beispiel fliegen. Philip Waechter erzählt von einem großen Abenteuer, einer Befreiungsaktion und einem Fest unter Vögeln.

Helene liebt ihre Familie, doch sie findet betrüblich, dass ihr Vater ein Schreihals ist, ein echter Krakeeler. Eines Tages packt sie ihre Siebensachen und ihre Trompete und zieht in die Welt hinaus. Der Krakeeler-Vater ist untröstlich, doch eines Tages, so viel sei hier verraten, werden sich Helene und ihr Vater wiedersehen …

Zwei wunderschöne Hörspiele über Selbständigkeit – direkt aus dem Leben gegriffen! Für Kinder und Eltern gleichermaßen zum Lachen und Nachdenken.


Pressestimmen:

"Zwei rührende Geschichten über Selbstständigkeit und Freiheit, die nicht nur kleine Hörbuchfans verzaubern, sondern auch Erwachsene fesseln und zum Nachdenken anregen." familie&co

"Die Hörspiele sind, wie die zugrundeliegenden Bilderbücher, lakonisch, stringent und berührend. Und sehr zu empfehlen." eselsohr

"Schauspieler Michael Quast hat aus dem Buch von Philip Waechter und Moni Port ein Hörspiel gemacht, das Vierjährige und ihre Eltern gleichsam berührt. Herrlich, wie er von der zarten Helen bis zum cholerischen Vater alle Figuren spricht." WAZ

 
 
Philip Waechter studierte Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration. Seit 1995 erscheinen von ihm zahlreiche illustrierte Kinderbücher. Philip Waechter lebt als freier Grafiker und Illustrator in Frankfurt am Main und arbeitet seit 1999 mit anderen Illustratoren in der Ateliergemeinschaft LABOR.
 
 
Moni Port machte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Buchhändlerin, studierte danach Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration und Buchgestaltung. Seit 1998 ist sie als Grafik-Designerin sowie als freie Illustratorin tätig. Sie ist Mitbegründerin der Ateliergemeinschaft LABOR in Frankfurt.
 
 

Michael Quast wurde 1959 in Heidelberg geboren, studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart und eroberte sich schnell ein Publikum als vielseitiger Komödiant, Solokabarettist, Operettenregisseur und Moderator.

 
 
< Zurück

Notizen


LUCHS-Preis an Ghost

Der "Luchs"-Kinder- und Jugendbuchpreis geht in diesem Jahr an den Autor Jason Reynolds und die Übersetzerin Anja Hansen-Schmidt für das Jugendbuch "Ghost. Jede Menge Leben". "Was den 34-jährigen Jason Reynolds aber am meisten auszeichnet, ist seine Sprache, für die man nur schwer passende deutsche Begriffe findet. Seine Prosa ist von einem assoziativen, melodischen flow, was mit Rhythmus oder Fluss nur unzureichend wiedergegeben wäre. Dass es Anja Hansen-Schmidt gelungen ist, diesen Ton ohne forcierte Slang-Anleihen in einem lässigen Deutsch zum Klingen zu bringen, zeugt von großer Übersetzerkunst. ‚Ghost‘ ist ein atemloser Roman, der nur so swingt und groovt – und vor Wärme vibriert.“ (Jurybegründung)

 


Kinderhörbuchpreis

Die Preisträger des Kinderhörbuchpreises BEO stehen fest und Hörcompany-Hörbuch  Was wir dachten, was wir taten ist eines von vier ausgezeichneten Hörbüchern: "Gekonnt versetzen die Schauspieler mit ihrer stimmlichen Präsenz den Zuhörer in die perfide Verwicklung dieser Ausnahmesituation. Besonders bemerkenswert ist, wie bis zum Schluss das nervenaufreibende intrapsychische Geschehen erlebbar bleibt und so zur Reflexion herausfordert – gerade weil die Geschichte realistische Situationen außer Acht lässt. Ein beeindruckendes Hör-Erlebnis!"


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de