Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Hans Georg Lenzen, Sigrid Hanck - Viel Spaß mt Onkel Tobi
Viel Spaß mt Onkel Tobi

gelesen von Charly Hübner

Ab 5 Jahren

1 CD, 50 Min.
10,00 € (D), 14,50 sFr

ISBN: 978-3-942587-66-2

EAN: 9783942587662


(Hörprobe speichern)
 
 

In fröhlichen Reimen erzählt Hans Georg Lenzen aus dem Leben von Onkel Tobi. Die eingängigen humorvollen Reime und mitreißende Musik machen den Klassiker zum großen Hörspaß. Mit der Pferdekutsche geht es zum wöchentlichen Einkauf in der Stadt und dabei trifft Onkel Tobi auf so manchen Bekannten, dem er etwas mitbringen soll. Der Onkel nimmt kleine Hörer mit zu einem Ausflug aufs Land, zu einer Kirmes und feiert mit ihnen seinen Geburtstag. Seinen Besuchern zeigt er seine schönsten Lieblingsspiele und Hobbys.

Der Schauspieler Charly Hübner bringt alle vier Onkel-Tobi-Geschichten zum Klingen: Onkel Tobi, Onkel Tobis Landpartie, Zu Besuch bei Onkel Tobi und Onkel Tobi hat Geburtstag.

"Einen Besen für den Stall,
für die Katze einen Ball,
für die Äpfel eine Schüssel
und den neuen Haustürschlüssel,
na, für diesmal ist’s nicht viel,
das behalt ich, das behalt ich,
das ist ja ein Kinderspiel."
aus: Onkel Tobi


Pressestimmen:

"Eine eben erschienene CD, auf der Charly Hübner („Polizeiruf 110“) lustvoll den Ton angibt, lässt keinen Zweifel, dass Onkel Tobi auch 50 Jahre nach seiner Entstehung eine wundervolle frühe Begegnung mit dem Zauberreich der Worte und der Fantasie ist. Einfach schön." WAZ

"Getragen von der einfühlsamen Interpretation des liebenswert-unperfekten Onkel Tobi können sich Kinder von den Erzählungen unterhalten und von den stimmungsvollen musikalischen Intermezzi mit ihren Jahrmarktgeräuschen anregen lassen und entspannen." Ekz

"Vier schöne und fröhliche Geschichten, mit denen bereits die jüngsten Hörer etwas anfangen können." Reziratte.de

 
 
Hans Georg Lenzen ist Autor, Übersetzer und Illustrator. Er studierte und lehrte an verschiedenen Kunsthochschulen im In- und Ausland. Bekannt wurde er durch viele beliebte Kinderbücher und durch seine  Übersetzungen von René Goscinnys Reihe "Der kleine Nick".
 
 
Charly Hübner spielt u.a. im Rostocker "Polizeiruf 110" und in vielen Kinofilmen wie z.B. "Das Leben der anderen", "Same Same but different" und "Krabat". Im neuen Film "Eltern" ist er zusammen mit Christiane Paul zu sehen. Seine Vielseitigkeit zeigt er auch in zahlreichen Theaterproduktionen. Derzeit gehört er zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses Hamburg.
 
 
< Zurück

Notizen


LUCHS-Preis an Ghost

Der "Luchs"-Kinder- und Jugendbuchpreis geht in diesem Jahr an den Autor Jason Reynolds und die Übersetzerin Anja Hansen-Schmidt für das Jugendbuch "Ghost. Jede Menge Leben". "Was den 34-jährigen Jason Reynolds aber am meisten auszeichnet, ist seine Sprache, für die man nur schwer passende deutsche Begriffe findet. Seine Prosa ist von einem assoziativen, melodischen flow, was mit Rhythmus oder Fluss nur unzureichend wiedergegeben wäre. Dass es Anja Hansen-Schmidt gelungen ist, diesen Ton ohne forcierte Slang-Anleihen in einem lässigen Deutsch zum Klingen zu bringen, zeugt von großer Übersetzerkunst. ‚Ghost‘ ist ein atemloser Roman, der nur so swingt und groovt – und vor Wärme vibriert.“ (Jurybegründung)

 


Kinderhörbuchpreis

Die Preisträger des Kinderhörbuchpreises BEO stehen fest und Hörcompany-Hörbuch  Was wir dachten, was wir taten ist eines von vier ausgezeichneten Hörbüchern: "Gekonnt versetzen die Schauspieler mit ihrer stimmlichen Präsenz den Zuhörer in die perfide Verwicklung dieser Ausnahmesituation. Besonders bemerkenswert ist, wie bis zum Schluss das nervenaufreibende intrapsychische Geschehen erlebbar bleibt und so zur Reflexion herausfordert – gerade weil die Geschichte realistische Situationen außer Acht lässt. Ein beeindruckendes Hör-Erlebnis!"


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de