Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Neuerscheinungen

 
< Zurück
 
 
Jesse Goossens - Spritzende Arterien und überflutende Ozeane - Was du bei kleinen und großen Katastrophen tun kannst
Spritzende Arterien und überflutende Ozeane - Was du bei kleinen und großen Katastrophen tun kannst
Übersetzt von: Sylke Hachmeister


gelesen von Jonas Minthe

Ab 7 Jahren

1 MP3 CD, 120 Min.
14,95 € (D), 16,85 sFr

ISBN: 978-3-96632-020-7

EAN: 9783966320207


(Hörprobe speichern)
 
 

Erste Hilfe für Anfänger

Erdbeben, Sonnenbrand, Blitz und Donner, Lawinen, oder ein gebrochener Arm: Große und kleine Katastrophen gibt es immer irgendwo und irgendwann. Besser also, man weiß wie man sich verhalten soll, wenn man wirklich einmal Pech haben sollte. Jesse Goosens erklärt in 34 Episoden, wie man mit Notfällen aller Art umgeht: wie man kleine Pflaster aufklebt, einen großen Waldbrand löscht, sich vor einem Tsunami in Sicherheit bringt und was man macht, wenn man doch mal einen Sonnenbrand hat. Informativ und kenntnisreich werden Erste-Hilfe-Grundlagen und wichtige Rettungs-Tipps vermittelt, die Leben retten können. Jonas Minthe liest die erstaunlichen und wissenswerten Ratschläge mit viel Spaß und Liebe zum Detail.


Pressestimmen:

"Hörbuchtipp. Kleine und große Katastrophen passieren jeden Tag. Viele Menschen wissen nicht, wie sie dann richtig reagieren sollen. In dem Hörbuch Spritzende Arterien und überflutete Ozeane bekommst du alles genau erklärt." dpa

"Was tun, bei kleineren und größeren Katastrophen? In zwei Themenblöcken wendet sich das Hörbuch dieser Thematik zu und gibt Tipps, wie man mit Notfällen umgehen kann. Das Spektrum ist groß: es reicht von kleineren Unfällen im Alltag bis zu Umweltkatastrophen. Die Texte sind informativ und man erfährt so Neues. Gekonnt liest Minthe mit seiner warmen Stimme die Kapitel langsam vor, sodass man den Ratschlägen gut folgen kann. Ein überzeugendes Hörbuch und ein Hörerlebnis, bei dem man viel lernen kann." Hörbuch des Monats März, Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

 
 
Details zum AutorJesse Goossens lebt in den Niederlanden, ist Co-Verlegerin und Lektorin bei Lemniscaat. Als Autorin verfasst sie Reisereportagen, Theaterstücke, Jugendbücher und Bücher über schräge und verblüffende Fakten.
 
 
Details zum SprecherJonas Minthe studierte in Hannover und spielte Theater in Bremen, Bonn, und Hamburg, z.B. am Thalia Theater und im Ernst-Deutsch-Theater. Als Hörbuchsprecher ist er u.a. bei Der Club und Rendezvous mit einer Leiche zu hören.
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats

Dinge, die nicht so bleiben können ist auf Platz 1 der hr-Hörbuchbestenliste März: "Erzählzeit gleich erzählte Zeit – mit diesem literarischen Kniff wirkt die Fiktion des australischen Autors Michael Gerard Bauer fast real. Alles dreht sich um die Fragen: Wie gut kann man sich in sechs Stunden kennenlernen, wenn man sich gerade erst begegnet ist? Wieviel gibt man von sich preis? Was ist wirklich erlebt, was erfunden? Fragen, die sich Sebastian, Tolly und Frieda stellen, als sie zufällig aufeinander treffen. Jens Wawrczeck schlüpft mit viel Empathie in die unterschiedlichen Charaktere – eine eindrucksvolle Lesung mit überraschenden Wendungen." Jurybegründung


Ausgezeichnet!

 

Drachentochter ist auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste für den Monat Februar: "In dieser fantastischen Geschichte um das Dienstmädchen Milla, das unversehens zur Hüterin von vier kostbaren Dracheneiern wird, geht es um Macht und Kontrolle, aber auch um Gerechtigkeit, Freundschaft und Verrat, um Mut und Selbstbestimmung. Dagmar Bittner liest fein modulierend und vermittelt perfekt je nach Situation Staunen, Gefahr, Wärme oder Willenskraft. So hält sie den Spannungsbogen über die gesamte Zeit. Da ist keine Minute langweilig."


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de