Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:


Hansetheater

Hörcompany
HASENTHEATER


Holztheater mit
Figuren und Kulissen
zum beliebten Singspiel
„Der Sängerkrieg der Heidehasen“
von James Krüss
mit Aufbau- und Bastelanleitung
Illustrationen: Ole Könnecke
Format aufgeklappt:

ca. 30 x 21 x 16 cm
19,90 € (D), 36,00 sFr
ISBN 978-3-935036-96-2
Best.-Nr. 250096

Beltz


Vorhang auf für die Heidehasen – jetzt zum Mitspielen für alle!

In Obereidorf ist was los. Lamprecht der Siebente, König der Hasen und Karnickel, verspricht demjenigen seine Tochter zur Frau, der das schönste Lied auf sie singt. Wie gut, dass der kleine Lodengrün diese Kunst vortrefflich beherrscht, denn sein Herz gehört schon lange ganz und gar der Prinzessin! Doch Direktor Wackelohr und der Minister für Hasengesang führen einiges im Schilde. Ganz leicht wird es dem kleinen Lodengrün da nicht gemacht. Ob er pünktlich auf der Festwiese ankommt? Das Hörcompany-Hasentheater zum Mit- und Weiterspielen des Singspiels von James Krüss.

„Der Sängerkrieg der Heidehasen von James Krüss hat fast schon Kultstatus. Fans können die Story nun mit dem „Holztheater zum Aufstellen“ nachspielen. Sie führen Regie und sind fürs Bühnenbild zuständig. Vom Flügel bis zu den Ersatz-Ohren liegen Figuren, Kulissen und Requisiten im wunderbaren Ole-Könnecke-Look bei – einfach ausschneiden, aufbauen und Vorhang auf!“ Eltern 04/2010 


Das Theater kann ganz leicht zusammengebaut
werden. Die Kulissen einfach an einem Draht oder
einem Faden aufgehängen (s. Abb.). Die Figuren
ausschneiden und ebenfalls an einem Draht oder auf
einer Korkenscheibe befestigen.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Das Hörbuch:
James Krüss
Der Sängerkrieg der Heidehasen

Hörspiel mit Musik,
mit Klaus Havenstein, Franz Muxeneder,
Charles Regnier u.a.
1 CD, 40 Min.
13,90 € (D), 23,70 sFr
ISBN 978-3-935036-97-9
Best.-Nr. 250097


Notizen


Hörbuch des Monats

 

Der Junge aus der letzten Reihe ist Hörbuch des Monats. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat die "sensible Abenteuer- geschichte über Menschlichkeit, Freundschaft, Integration und Grenzen" als Hörbuch des Monats März 2020 ausgezeichnet! Die Jury lobt besonders den glaubhaften kindlichen Blick und findet: "Das Hörbuch greift geschickt diese Besonderheit mit einer überzeugenden Sprecherin auf, die leise, langsam erzählt und zugleich der Geschichte die Ernsthaftigkeit und Poetizität gibt, die sie verdient. Berührend, hoffnungsvoll – ein Hörgenuss!"


Bestes Kinderhörbuch

 

Hallo, Herr Eisbär ist nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2020 in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch": "Es gibt Zeiten im Leben, da kann in der Tat nur ein Eisbär helfen! Hörbuchsprecher Jörg Pohl erzählt uns diese nachdenkliche Geschichte über zwei ungleiche Brüder sehr einfühlsam und mit einem Händchen für die passende Situationskomik. Mit Herrn Eisbär tritt ein bisschen Chaos, aber auch Hoffnung und Toleranz in das Leben von Arthur und seiner Familie. Jörg Pohl zeichnet gekonnt die Charaktere der Figuren und verleiht ihren Sorgen und Ängsten, aber auch ihrer Freude eine Stimme." Jurybegründung zur Nominierung zum Deutschen Hörbuchpreis 2020


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de