Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Barbara Kindermann - WELTLITERATUR FÜR KINDER: Faust von J. W. von Goethe
WELTLITERATUR FÜR KINDER: Faust von J. W. von Goethe

vorgelesen von Joachim Meyerhoff

Ab 8 Jahren

Digipack
1 CD, 61 Min.
14,95 € (D), 23,50 sFr

ISBN: 978-3-935036-80-1

Best.-Nr. 250080
EAN: 978935036801


(Hörprobe speichern)
 
 

"Zwar weiß ich viel, doch möcht' ich alles wissen!"

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Mephisto, Doktor Faust und Gretchen? Aber wie lautet die Gretchenfrage, was war des Pudels Kern und wer ist eigentlich der Geist, der stets verneint? Die spannende Nacherzählung der Geschichte voller Magie und Hexenzauber zeigt, dass große Literatur schon Kindern Spaß machen kann.

Die Neuerzählung von Barbara Kindermann wird vorgelesen vom Schauspieler Joachim Meyerhoff, der in der hochgelobten Faust-Inszenierung am Hamburger Schauspielhaus in der Rolle des Mephisto zu sehen war.

Mit Auszügen aus dem Originaltext von Goethe, z. B. "Osterspaziergang" und "Schülerszene". In weiteren Rollen: Ilona Schulz als Gretchen und Johnny Windler als Schüler.

Alle Titel der Reihe "Weltliteratur für Kinder" auf einen Blick.



Pressestimmen:

"Das Urgestein deutscher Klassik erscheint im Gewand eines vielfach schillernden Märchens." Deutschlandfunk

"Diese spannende Nacherzählung einer Handlung voll Magie und Hexenzauber zeigt, dass große Literatur Kindern Spaß machen kann." musicus

"Einer der großen Mephisto-Darsteller im Theater, Joachim Meyerhoff, liest. Fast behäbig wirkt seine Erzählstimme; umso kraftvoller skizziert er die Figuren, allen voran den Mephisto. Schmeichlerisch, hämisch, hinterhältig wird er da lebendig. So dargeboten, öffnet sich große Dichtung schon kleinen Leuten!" Hits für Kids

"Denn keiner kann die Neuerzählung von Barbara Kindermann, die Mephisto, Faust und Gretchen auch für Kinder fassbar macht, so einfühlsam vorlesen wie der Schauspieler für Joachim Meyerhoff. Ist für Kinder ab 8 Jahren wirklich hervorragend geeignet." (Pressebüro.m)

 
 
Details zum Autor Barbara Kindermann, geboren 1955 in Zürich, studierte Germanistik, Philosophie und Sprachen in Genf, Dublin, Florenz und Göttingen. Sie war mehrere Jahre als Lektorin tätig und gründete 1994 den Kindermann Verlag, den sie seither leitet. Im Kindermann Verlag erscheinen auch die wunderbaren Bücher der Reihe WELTLITERATUR FÜR KINDER.  
 
 
Details zum SprecherDer Schauspieler Joachim Meyerhoff, geboren 1967, absolvierte ein Schauspielstudium an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Einen großen Publikumserfolg hatte er 2004/ 2005 als "Mephisto" in der hochgelobten Faust-Inszenierung am Hamburger Schauspielhaus. Außerdem spielt er fest am Berliner Maxim Gorki Theater, wo er seit 2001 auch selbst Regie führt.
Für die HÖRCOMPANY liest er aus der Reihe WELTLITERATUR FÜR KINDER von Barbara Kindermann Goethes "Faust".
 
 
< Zurück

Notizen


Platz 1 der Kinderhörbuchbestenliste

 

Der Junge aus der letzten Reihe ist Hörbuch des Monats: "Mit diesem Debütroman hat die englische Autorin und Journalistin Onjali Q. Raúf gleich mehrere Preise gewonnen. Der 12-jährige Ahmet hat auf der Flucht nach England seine Eltern verloren und kommt nun in England in die Schule. Alexa, Michael, Josie und Tom wollen Ahmet helfen, seine Eltern wiederzufinden, und wenn niemand anders helfen kann, dann bestimmt die Queen. … Birte Schnöink gibt der Ich-Erzählerin Alexa ihre warme Stimme und zieht uns mit ihrer humorvollen und sensiblen Lesung in den Bann." Jurybegründung der hr2-Hörbuchbestenliste


Bestes Kinderhörbuch

 

Hallo, Herr Eisbär ist nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2020 in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch": "Es gibt Zeiten im Leben, da kann in der Tat nur ein Eisbär helfen! Hörbuchsprecher Jörg Pohl erzählt uns diese nachdenkliche Geschichte über zwei ungleiche Brüder sehr einfühlsam und mit einem Händchen für die passende Situationskomik. Mit Herrn Eisbär tritt ein bisschen Chaos, aber auch Hoffnung und Toleranz in das Leben von Arthur und seiner Familie. Jörg Pohl zeichnet gekonnt die Charaktere der Figuren und verleiht ihren Sorgen und Ängsten, aber auch ihrer Freude eine Stimme." Jurybegründung zur Nominierung zum Deutschen Hörbuchpreis 2020


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de