Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Barbara Kindermann - WELTLITERATUR FÜR KINDER: Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare
WELTLITERATUR FÜR KINDER: Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare

vorgelesen von Samuel Weiss

Ab 8 Jahren

Digipak
1 CD, 54 Min.
14,95 € (D), 23,50 sFr

ISBN: 978-3-939375-05-0

Best.-Nr. 250505
EAN: 9783939375050


(Hörprobe speichern)
 
 

„Ich hatte einen Traum …“

Vier unglücklich Verliebte irren in einer Mittsommernacht nahe bei Athen durch den Wald. Sie ahnen nicht, dass sie sich im Zauberreich des Elfenkönigs Oberon und seiner stolzen Königin Titania befinden, in dem es von Feen und Naturgeistern nur so wimmelt. Unter ihnen der freche Kobold Puck, der mit seiner purpurfarbenen Zauberblume alles kräftig durcheinander wirbelt. So beginnt ein turbulentes Verwirrspiel voller Jux und Hexerei …

Alle Titel der Reihe "Weltliteratur für Kinder" auf einen Blick.

   


Pressestimmen:

„Barbara Kindermann erzählt die Geschichte von den Irrungen der Liebe mit eigenen Worten nach, spannend und wunderbar unprätentiös.“ Brigitte

"Samuel Weiss versetzt sich in die vielen Figuren und wirkt sogar glaubwürdig, wenn er mit hoher Stimme die Damen gibt." kjl-online

"Am besten hört sich die CD abends vor dem Einschlafen an, wenn der Mond durchs Fenster scheint und ringsum alles still ist." Bulletin

"Sprachlich vorsichtig in eine für Kinder lesbare Form gebracht, vermittelt dieser Band gelungen den Zugang zu einem Stück Weltliteratur. Sehr empfehlenswert." Buchprofile

"Klar, dass ein so lebendig neu erzählter Klassiker auch Kindern Spaß macht!" Hörkulino

"Shakespeares 'Sommernachtstraum' einmal ganz anders - aber nicht minder zauberhaft." Buch & Maus

 
 
Details zum Autor Barbara Kindermann, geboren 1955 in Zürich, studierte Germanistik, Philosophie und Sprachen in Genf, Dublin, Florenz und Göttingen. Sie war mehrere Jahre als Lektorin tätig und gründete 1994 den Kindermann Verlag, den sie seither leitet. Im Kindermann Verlag erscheinen auch die wunderbaren Bücher der Reihe WELTLITERATUR FÜR KINDER.  
 
 
Details zum SprecherSamuel Weiss, geb. 1967 in der Nähe von Zürich, wuchs in einer lebhaften Großfamilie auf. Er absolvierte seine Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und als Eleve am Wiener Burgtheater. Es folgten Engagements am Schauspielhaus in Stuttgart. Seit 2001 gehört er zum Ensemble des Schauspielhauses Hamburg, wo er nicht nur auf der Bühne steht, sondern auch Regie führt.
 
 
< Zurück

Notizen


LUCHS-Preis an Ghost

Der "Luchs"-Kinder- und Jugendbuchpreis geht in diesem Jahr an den Autor Jason Reynolds und die Übersetzerin Anja Hansen-Schmidt für das Jugendbuch "Ghost. Jede Menge Leben". "Was den 34-jährigen Jason Reynolds aber am meisten auszeichnet, ist seine Sprache, für die man nur schwer passende deutsche Begriffe findet. Seine Prosa ist von einem assoziativen, melodischen flow, was mit Rhythmus oder Fluss nur unzureichend wiedergegeben wäre. Dass es Anja Hansen-Schmidt gelungen ist, diesen Ton ohne forcierte Slang-Anleihen in einem lässigen Deutsch zum Klingen zu bringen, zeugt von großer Übersetzerkunst. ‚Ghost‘ ist ein atemloser Roman, der nur so swingt und groovt – und vor Wärme vibriert.“ (Jurybegründung)

 


Kinderhörbuchpreis

Die Preisträger des Kinderhörbuchpreises BEO stehen fest und Hörcompany-Hörbuch  Was wir dachten, was wir taten ist eines von vier ausgezeichneten Hörbüchern: "Gekonnt versetzen die Schauspieler mit ihrer stimmlichen Präsenz den Zuhörer in die perfide Verwicklung dieser Ausnahmesituation. Besonders bemerkenswert ist, wie bis zum Schluss das nervenaufreibende intrapsychische Geschehen erlebbar bleibt und so zur Reflexion herausfordert – gerade weil die Geschichte realistische Situationen außer Acht lässt. Ein beeindruckendes Hör-Erlebnis!"


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de