Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Aygen-Sibel Çelik - Makellos ab Mitternacht
Makellos ab Mitternacht

gelesen von Katja Danowski

Ab 12 Jahren

2 CD, 150 Min.
12,95 € (D), 18,90 sFr

ISBN: 978-3-942587-17-4

EAN: 9783942587174


(Hörprobe speichern)
 
 

Tagsüber ein ganz normales Mädchen –
nachts ein Glamourleben als Model

Die 15jährige Seçil ist wie viele andere Mädchen unglücklich mit ihrem Aussehen – sie findet sich zu dick, sie mag ihre Nase nicht, ihre Beine sind zu kurz und sie hat Pickel. Damit ihr Schwarm André sie endlich bemerkt, probiert sie alle möglichen Kosmetika aus. Eines Tages findet sie in einer Zeitschrift ein rosa Glitzergel, das Wunder bewirken soll. Schon ist es aufgetragen und ab da verändert sich alles: Sie wird auf magische Weise zu einem Topmodel und führt ein abenteuerliches Nachtleben, doch tagsüber ist sie die „alte“ Seçil … Ein Glück, dass ihre Eltern gerade im Urlaub sind und von ihrem Doppelleben nichts mitbekommen.

Weitere Hörbücher


 
 

Aygen-Sibel Çelik wurde 1969 in Istanbul geboren und zog im Alter von 2 Jahren mit ihren Eltern nach Frankfurt/Main. Nach dem Studium der Kinder- und Jugendbuchforschung und diversen Tätigkeiten im pädagogischen und journalistischen Bereich arbeitete sie mehrere Jahre als Redakteurin einer Fachzeitschrift. Als freie Autorin verfasste sie zahlreiche Artikel und Rezensionen über die Darstellung des Fremden in der Kinder- und Jugendliteratur. Heute schreibt sie selbst Kinder- und Jugendbücher, z.B. "Seidenhaar".

 
 
Details zum Sprecher

Katja Danowski wurde 1974 in Hemer (NRW) geboren. Sie studierte Schauspiel an der Hochschule der Künste in Berlin. Nach Engagements beim Berliner Ensemble und beim Staatstheater Stuttgart gehört sie nun zum Ensemble des Schauspielhauses in Hamburg. 2004 war sie für den Deutschen Filmpreis nominiert, für ihre Nebenrolle als Köchin im Kinofilm „Herr Lehmann“.

 
 
< Zurück

Notizen


Nominierung Kinderhörbuchpreis

Die Longlist des Kinderhörbuchpreises BEO steht fest und gleich zwei Hörcompany-Hörbücher sind drauf: Was wir dachten, was wir taten und Erwin der Angler: "Die passenden Geräusche, die stimmliche Varianz sowie die dramaturgische Bearbeitung überzeugen." (Jurybegründung zu Erwin der der Angler) Natürlich sind auch alle anderen nominierten Hörbücher großartig und es lohnt sich, einmal reinzuhören, z.B. HIER


Kinderhörbuch des Jahres

Die furchtlose Nelli und die tollkühne Trude ist eine wundervolle Reise voller skurriler Wesen, deren phantasievollen Geschichten und Erlebnissen man mit Spannung und viel Freude folgt. Virtuos umgesetzt von Franziska Hartmann, die den Charakteren die passenden Stimmen, den Witz und die Spannung verleiht. Mit viel Spaß begibt man sich mit ihr auf die außergewöhnliche Reise der Figuren und durchlebt mit ihnen ein spannendes Abenteuer. Jurybegründung zur Nominierung für den Deutschen Hörbuchpreis 2018

 


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de