Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Connie Lotz-Afken - Der zauberhafte Adventskalender - Eine Geschichte in 24 Kapiteln
Der zauberhafte Adventskalender - Eine Geschichte in 24 Kapiteln

gelesen von Ilona Schulz

Ab 5 Jahren

1 CD, 78 Min.
10,00 € (D), 14,40 sFr

ISBN: 978-3-942587-41-9

EAN: 9783942587419


(Hörprobe speichern)
 
Michaelsbund   
 
 

Für jeden Tag im Advent eine spannende Geschichte

Als Jule im Schuppen stöbert, entdeckt sie schließlich ein kleines Türchen zwischen Grabegabel und Möhrenkiste. Mitten auf der Tür prangt eine grüne 1 und Jule weiß, dies ist der Anfang eines zauberhaften Adventskalenders, der nur für sie bestimmt ist. Sie lüftet nach und nach 24 Adventsgeheimnisse, erlebt spannende Geschichten und erfährt nebenbei viel über Weihnachtsriten und -bräuche.

"Jule landet in einer Welt, in der es all die wunderbaren Dinge gibt, die zur Adventszeit gehören: Bratäpfel, Engel und Lebkuchen zum Beispiel. Aber weil es sich um einen Adventskalender handelt, gibt es jeden Tag nur eine Überraschung." Eltern family

"Ilona Schulz füllt die Szenen lesend mit quirligem Lebem, findet in ihrer Stimme für Erzählungen und jede Figur die eigene Klangfarbe. Entstanden ist eine ungemein bunte Hörgeschichte im witzigen Erzählrhythmus … Wunderschöne Geschichte für alle!" Bibliotheksservice Reutlingen


Pressestimmen:

"Jule entdeckt im Schuppen neben der Möhrenkiste ein kniehohes Türchen, das mit einer grünen „1“ gekennzeichnet ist. Neugierig öffnet sie diese Tür und gelangt so durch einen festlich erleuchteten Gang in eine wunderschöne Weihnachtswelt. ... Ein wunderschönes Adventskalender-Hörbuch, liebevoll vorgelesen von Ilona Scholz. So wird die Adventszeit für die ganze Familie noch ein Stück schöner." Jurybegründung Hörbuch des Monats, Sankt Michaelsbund

"Der zauberhafte Adventskalender" verbindet eine "moderne" Geschichte mit alten Traditionen und Bräuchen, deren (Wieder-)Entdeckung nicht nur Kindern Spaß macht. Jules weihnachtliche Erlebnisse in ihrem Adventskalender verkürzen die Wartezeit bis zum heiligen Abend auf vergnügliche Weise und lassen einen beinahe wünschen, dass der Tag - bis man der nächsten Geschichte von Jule lauschen darf - schneller vergehen mag. Die Zeit bis dahin kann man sich mit dem Nachlesen der vorgestellten Gedichte oder dem Nachbacken der weihnachtlichen Gebäcke verkürzen, die Jule an manchen Tagen in ihren zauberhaften Adventskalender vorfindet. So begleitet einen Connie Lotz-Afkens Adventskalendergeschichte nicht nur wenige Minuten am Tag durch die Vorweihnachtszeit, sondern gibt auch Anregungen zum Lesen von klassischen Gedichten und Geschichten und weckt die Lust daran gemeinsam im Advent zu Backen und zu Werkeln." Katze mit Buch

 
 
Details zum Autor

Die Hamburger Autorin Connie Lotz-Afken verfasst hauptberuflich Drehbücher für Zeichentrickfilme. Sie hat auch schon einige witzige und spannende Geschichten für Kinder geschrieben. Für die HÖRCOMPANY hat sie "Jule und der geheimnisvolle Adventskalender" geschrieben, für MovingMind hat sie "De la Kritz: Mein zweiter Fall - Eine verschwitzte Angelegenheit" sowie "Der kleine Geist auf sieben Hügeln" verfasst.

 
 
Details zum SprecherIlona Schulz hatte Engagements an Theatern in Berlin, München, Basel und Stuttgart. Seit 1991 lebt sie in Berlin und arbeitet freiberuflich als Schauspielerin, Sängerin, Sprecherin und Autorin für Film, Fernsehen und Theater. Für die HÖRCOMPANY liest und singt sie u.a. die Geschichten vom Grüffelo und seinen Freunden.
 
 
< Zurück

Notizen


LUCHS-Preis an Ghost

Der "Luchs"-Kinder- und Jugendbuchpreis geht in diesem Jahr an den Autor Jason Reynolds und die Übersetzerin Anja Hansen-Schmidt für das Jugendbuch "Ghost. Jede Menge Leben". "Was den 34-jährigen Jason Reynolds aber am meisten auszeichnet, ist seine Sprache, für die man nur schwer passende deutsche Begriffe findet. Seine Prosa ist von einem assoziativen, melodischen flow, was mit Rhythmus oder Fluss nur unzureichend wiedergegeben wäre. Dass es Anja Hansen-Schmidt gelungen ist, diesen Ton ohne forcierte Slang-Anleihen in einem lässigen Deutsch zum Klingen zu bringen, zeugt von großer Übersetzerkunst. ‚Ghost‘ ist ein atemloser Roman, der nur so swingt und groovt – und vor Wärme vibriert.“ (Jurybegründung)

 


Kinderhörbuchpreis

Die Preisträger des Kinderhörbuchpreises BEO stehen fest und Hörcompany-Hörbuch  Was wir dachten, was wir taten ist eines von vier ausgezeichneten Hörbüchern: "Gekonnt versetzen die Schauspieler mit ihrer stimmlichen Präsenz den Zuhörer in die perfide Verwicklung dieser Ausnahmesituation. Besonders bemerkenswert ist, wie bis zum Schluss das nervenaufreibende intrapsychische Geschehen erlebbar bleibt und so zur Reflexion herausfordert – gerade weil die Geschichte realistische Situationen außer Acht lässt. Ein beeindruckendes Hör-Erlebnis!"


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de