Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
André Gatzke - Das André-Spiele-Hörbuch – 66 Spiele für drinnen, draußen und unterwegs
Das André-Spiele-Hörbuch – 66 Spiele für drinnen, draußen und unterwegs

gelesen von André Gatzke

Ab 6 Jahren

1 CD, 60 Min.
9,95 € (D), 18,60 sFr

ISBN: 978-3-945709-17-7

EAN: 9783945709177


(Hörprobe speichern)
 
 

Spiele für drinnen, draußen und unterwegs

André Gatzke, bekannter KiKa-Moderator und Ergotherapeut, lädt dazu ein, spontan einfach überall draufloszuspielen. In der umfangreichen Sammlung gibt es die unterschiedlichsten Spiele: für eins oder mehrere Kinder, für drinnen und draußen, für Sommer und Winter. Manche Spiele sind bekannt, andere nicht. Gemeinsam ist allen, dass sie sich schnell und unkompliziert in den Alltag integrieren lassen, egal, ob es darum geht, nach dem Wäscheaufhängen mit den Wäscheklammern noch einen Wettbewerb im Ketten-Klammern zu veranstalten oder einen alten Kleiderbügel zum Tennisschläger umzufunktionieren …

Die kurzen Spielanleitungen leben von Gatzkes munter-aufforderndem Tonfall – frisch und gekonnt gelesen vom Autor selbst!

 
 
Details zum AutorAndré Gatzke, ist gelernter Ergotherapeut. Seit 2006 kann man ihn regelmäßig im Fernsehen sehen. Er moderiert die Sendung mit dem Elefanten, die kleine Schwester der Sendung mit der Maus, die jüngere Kinder anspricht und in enger Zusammenarbeit mit Pädagogen und Wissenschaftlern entsteht. Darüber hinaus tritt er in verschiedenen anderen Sendungen auf und moderiert außerhalb des Fernsehens große Kinder- und Familienveranstaltungen, Preisverleihungen und Tagungen.
 
 
< Zurück

Notizen


LUCHS-Preis an Ghost

Der "Luchs"-Kinder- und Jugendbuchpreis geht in diesem Jahr an den Autor Jason Reynolds und die Übersetzerin Anja Hansen-Schmidt für das Jugendbuch "Ghost. Jede Menge Leben". "Was den 34-jährigen Jason Reynolds aber am meisten auszeichnet, ist seine Sprache, für die man nur schwer passende deutsche Begriffe findet. Seine Prosa ist von einem assoziativen, melodischen flow, was mit Rhythmus oder Fluss nur unzureichend wiedergegeben wäre. Dass es Anja Hansen-Schmidt gelungen ist, diesen Ton ohne forcierte Slang-Anleihen in einem lässigen Deutsch zum Klingen zu bringen, zeugt von großer Übersetzerkunst. ‚Ghost‘ ist ein atemloser Roman, der nur so swingt und groovt – und vor Wärme vibriert.“ (Jurybegründung)

 


Kinderhörbuchpreis

Die Preisträger des Kinderhörbuchpreises BEO stehen fest und Hörcompany-Hörbuch  Was wir dachten, was wir taten ist eines von vier ausgezeichneten Hörbüchern: "Gekonnt versetzen die Schauspieler mit ihrer stimmlichen Präsenz den Zuhörer in die perfide Verwicklung dieser Ausnahmesituation. Besonders bemerkenswert ist, wie bis zum Schluss das nervenaufreibende intrapsychische Geschehen erlebbar bleibt und so zur Reflexion herausfordert – gerade weil die Geschichte realistische Situationen außer Acht lässt. Ein beeindruckendes Hör-Erlebnis!"


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de