Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Michael Gerard Bauer - Rupert Rau Super-GAU
Rupert Rau Super-GAU
Übersetzt von: Ute Mihr


gelesen von Jens Wawrczeck

Ab 8 Jahren

2 CD, 120 Min.
14,95 € (D), 21,30 sFr

ISBN: 978-3-945709-19-1

EAN: 9783945709191


(Hörprobe speichern)
 
 

Wer zuletzt lacht, lacht am besten …

Schon mal einen Spitznamen gehabt? Wie wäre es mit Popel Opelmann? Oder mit King Kack? Aber es geht noch schlimmer! Rupert, der nur mal ein klein bisschen im Unterricht abschweift und sich Geschichten über den super-starken, super-draufgängerischen Geheimagenten Archie Achtung Amber ausdenkt, der gute alte Ruppi, ausgerechnet ihm brüllen alle Schüler Rupert-Rau-Super-GAU hinterher, wenn er durch die Schule läuft. Und dabei kringeln sich alle vor Lachen, flippen völlig aus, als hätten sie einen Wahnsinnswitz gemacht! Also muss ein Plan her! Rupert wächst über sich selbst hinaus. Denn wer zuletzt lacht, lacht am besten …

"Von der Superagenten-Stimme bis zum Mädchen-Piepston: super gesprochen von Jens Wawrczeck." Kilifü-Almanach
 
 

Michael Gerard Bauer wurde 1955 in Brisbane geboren. Er studierte an der Universität Queensland Geisteswissenschaften und Pädagogik. Er lebt als Englischlehrer und Schriftsteller am Stadtrand von Brisbane. "Running Man", sein erster Roman, wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Michael Gerard Bauer ist verheiratet und hat zwei Kinder.

 
 
Details zum SprecherJens Wawrczeck geboren 1963 im dänischen Nyköbing, ist Schauspieler und Regisseur und wurde vor allem als Peter Shaw in der Hörspielserie Die Drei ??? bekannt. Mit 11 Jahren bewarb er sich beim NDR und wurde sofort engagiert. Neben vielen Theaterarrangements führt er Synchronregie. Für die HÖRCOMPANY hat er u.a. Nennt mich nicht Ismael! und Ismael und der Auftritt der Seekühe von Michael Gerard Bauer gelesen.
www.jenswawrczeck.de
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats

Wörter an den Wänden ist Hörbuch des Monats: "Ein komplexer Briefroman, in dem der 16-jährige Adam von seiner Krankheit, dem Medikamentenwechsel und den Figuren im Kopf erzählt. Dabei nähert sich die Autorin sensibel der Thematik und gibt jenen eine Stimme, die allzu oft vergessen werden. Dem Hörbuch gelingt es mit dem unverwechselbaren Organ des Sprechers die Briefe so zu gestalten, dass Einfühlungsvermögen und Ironie klug kombiniert werden. Spannend von der ersten Minute fesselt das Hörbuch, lässt Adam lebendig werden und erzählt überzeugend vom Anderssein." Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur


Platz 1 der Kinderhörbuchbestenliste

Erneut hat es ein Hörcompany-Hörbuch auf den ersten Platz der hr2-Hörbuchbestenliste geschafft: "Wegen seiner bewusst angelegten Mehrdeutigkeiten zählt Der Sturm zu den schwierigeren Stücken Shakespeares. In ihrer Nacherzählung ist es der Autorin hervorragend gelungen, den Stoff für Kinder dramatisch aufzubereiten. Gerhard Garbers zieht uns mit seiner sonoren Stimme sofort in den Bann, und in den Spielszenen brillieren u.a. Julian Greis und Konstantin Graudus." Jurybegründung Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de