Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Barbara Kindermann - WELTLITERATUR FÜR KINDER - Der Schimmelreiter
WELTLITERATUR FÜR KINDER - Der Schimmelreiter

gelesen von Jens Harzer

Ab 9 Jahren

1 CD, 60 Min.
14,95 € (D), 21,30 sFr

ISBN: 978-3-945709-59-7

EAN: 9783945709597


(Hörprobe speichern)
 
 

Zum 200. Geburtstag von Theodor Storm

Schon als Junge interessiert sich Hauke Haien für Geometrie und Deichbau. Durch die Hochzeit mit Elke, der Tochter des alten Deichgrafen gelingt ihm der Aufstieg vom Bauernsohn zum neuen Deichgrafen. Er macht sich daran, seine fortschrittlichen Visionen von Landgewinnung und besseren Deichen zu verwirklichen. Doch die abergläubischen Dorfbewohner misstrauen ihm. Sie denken sogar, in seinem Schimmel stecke der Teufel. Als eine heftige Sturmflut Nordfriesland erschüttert, geht es um Leben und Tod ... Schauspieler Jens Harzer versteht es, die dramatischen Ereignisse der Meisternovelle lebendig werden zu lassen.

Alle Titel der Reihe "Weltliteratur für Kinder" auf einen Blick.

   

 
 
Details zum Autor Barbara Kindermann, geboren 1955 in Zürich, studierte Germanistik, Philosophie und Sprachen in Genf, Dublin, Florenz und Göttingen. Sie war mehrere Jahre als Lektorin tätig und gründete 1994 den Kindermann Verlag, den sie seither leitet. Im Kindermann Verlag erscheinen auch die wunderbaren Bücher der Reihe WELTLITERATUR FÜR KINDER.  
 
 
Jens Harzer, spielte u.a. bei den Münchner Kammerspielen und dem Bayerischen Staatsschauspiel. Seit 2009 ist er festes Ensemblemitglied des Hamburger Thalia Theaters. In der neuen Inszenierung von Der Schimmelreiter spielt er die Titelrolle.
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuchbestenliste

 

Platz 1 für Hallo, Herr Eisbär: "Arthur muss ständig auf seinen kleinen Bruder Liam Rücksicht nehmen, der auf viele Dinge sehr empfindlich reagiert. Kein Wunder, dass sich auch die Eltern besonders viel um Liam kümmern. Arthur findet das in Ordnung, aber manchmal fühlt er sich doch allein. Da steht eines Tages der unsichtbare Freund Herr Eisbär vor der Tür. Er stinkt nach Fisch, hilft Arthur aber nach und nach bei dessen Problemen. Jörg Pohl liest sehr einfühlsam diese nachdenkliche Geschichte über zwei ungleiche Brüder." Jurybegründung, Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste


Luchs des Jahres

Radio Bremen und Die Zeit stellen alle vier Wochen ein Kinder- oder Jugendbuch vor, das aus dem Gros der Neuerscheinungen herausragt. Am Ende des Jahres wählt die Luchs-Jury aus den zwölf prämierten Büchern den "Luchs des Jahres". Zur Leipziger Buchmesse wurde Ghost - Jede Menge Leben mit dem Jahres-Luchs ausgezeichnet.

 


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de