Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Ole Lund Kirkegaard - Otto ist ein Nashorn und Gummi-Tarzan
Otto ist ein Nashorn und Gummi-Tarzan
Übersetzt von: Knut Reinoss


gelesen von Mirco Kreibich

Ab 6 Jahren

2 CD, 150 Min.
5,00 € (D),  sFr

ISBN: 978-3-945709-70-2

EAN: 9783945709702


(Hörprobe speichern)
 
HR2   
 
 

Witz und Fantasie ohne Erwachsenenlogik

In Ole Lund Kirkegaards fantasievollen Geschichten ist alles möglich, und Erwachsenenlogik wird einfach weggezaubert. So auch bei Otto ist ein Nashorn, denn hier findet Topper einen Zauberstift, der alles, was man mit ihm malt, lebendig werden lässt. Und dann steht plötzlich ein waschechtes gelbes Nashorn in seinem Zimmer!

Alles möglich ist auch bei der Geschichte Gummi-Tarzan: Weil Ivan so dünn und schwach ist, wird er Gummi-Tarzan genannt. Doch als Ivan eine Hexe trifft werden seine Muskeln so groß wie Luftballons, und schon sieht alles ganz anders aus!


Pressestimmen:

"Man sieht förmlich das verschmitzte Lächeln, wenn Mirco Kreibich vorliest, wie Topper und Viggo einen Zauberstift finden und damit ein großes gelbes Nashorn auf die Tapete malen. Selbiges gibt sogleich donnernde Geräusche von sich und tritt mitten ins Zimmer! In der zweiten Geschichte wird der dünne Ivan als Gummi-Tarzan verspottet, bis er durch Zauberei Muskeln dick wie Luftballons bekommt. Die beiden Geschichten des bereits 1979 verstorbenen dänischen Autors sind wunderbar skurril und voller aberwitzigem Humor." Jurybegründung, hr2-Hörbuchbestenliste

 "Ein von Mirco Kreibich mit großem Spaß gelesenes Hörbuch, das Kinderträume wahr werden lässt und das in keiner Bücherei fehlen sollte." Evangelisches Literaturportal

 
 
Ole Lund Kirkegaard arbeitete als Lehrer, bis er sich dazu entschloss, Geschichten für Kinder zu schreiben und zu illustrieren. Nach einem Unfall starb der Autor 1975 in jungen Jahren, doch seine Bücher leben weiter und zählen zu den Klassikern der dänischen Kinderliteratur.
 
 
Details zum SprecherMirco Kreibich, 1983 in Berlin geboren, begann seinen künstlerischen Weg mit 11 Jahren an der Staatlichen Ballettschule und Schule für Artistik in Berlin. 2002 wechselt er an die dortige Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch". Bereits während des Studiums hat er erste Engagements am Berliner Ensemble und am Staatstheater Stuttgart. Danach geht er ans Deutsche Theater. Seit 2009 ist Kreibich fest engagiert am Hamburger Thalia Theater.
 
 
< Zurück

Notizen


Bestes Kinderhörbuch 2021

 

Auch im Folgejahr hat die Jury der hr2-Bestenliste ein Hörcompany-Hörbuch zum Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres gewählt: Dinge, die so nicht bleiben können von Michael Gerard Bauer. "Die Jury zeigt sich sehr beeindruckt von der vergnüglichen und dabei nachdenklichen Teenager-Geschichte. Die Jury lobt nicht nur die Geschichte mit ihren vielen überraschenden Wendungen, sondern vor allem auch den Interpreten Jens Wawrczeck, der den drei Elft-Klässlern mit seiner Stimme Körper, Herz und Seele gäbe. Wawrczeck schlüpfe bei den pointierten Dialogen mühelos in alle Rollen. Er genieße den klugen Wortwitz und kippe dabei nie ins Klamaukhafte."


Bestes Kinderhörbuch 2020

Der Junge aus der letzten Reihe ist zum besten Kinderhörbuch des Jahres 2020 gewählt worden und mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2021 ausgezeichnet worden: "Es ist ein Hörbuch mit einer rätselhaft magischen Ausstrahlung, der sich Kinder anvertrauen. Sie lernen hier en passant, ohne einen dazu erhobenen Zeigefinger, etwas über Zivilcourage, die gebraucht wird, um Mobbing und Fremdenfeindlichkeit etwas entgegenzusetzen, und sie erfahren, wie spannend es sein kann, nicht auf Vorurteile zu hören. Das ist von Birte Schnöink sensibel umgesetzt. Nicht von Erwachsenen für Kinder, sondern von Künstlern, die kindliches Wissen über die Welt in sich bewahrt haben."


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de