Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Siri Pettersen - Die Rabenringe - Odinskind
Die Rabenringe - Odinskind
Übersetzt von: Dagmar Mißfeldt und Dagmar Lendt


gelesen von Konstantin Graudus

Ab 14 Jahren

3 MP3 CD, 1360 Min.
29,95 € (D), 40,10 sFr

ISBN: 978-3-945709-85-6

EAN: 9783945709856


(Hörprobe speichern)
 
 

Das große Fantasy - Epos aus Norwegen

Hirka ist in der Welt von Ym aufgewachsen. Mit fünfzehn findet sie heraus, dass sie ein Odinskind ist, ein schwanzloses Wesen aus einer anderen Welt. Verachtet, verfolgt, aussätzig. Von nun an ändert sich alles in ihrem Leben. Hirka weiß weder wer sie ist noch wohin sie gehört. Sie weiß nur, dass ihr Leben auf dem Spiel steht. Aber das ist erst der Anfang: Sie ist bei weitem nicht der einzige Fremdling, den es nach Ymsland verschlagen hat ...

Pressestimmen:
„Das großartige Epos, zzt. In aller Munde […] fesselt und beglückt […]. Tüpfelchen auf dem I ist die phänomenale Lesung des Schauspielers Konstantin Graudus. Unbedingt hören – grandios!“ ekz.bibliotheksservice

„Sehr lebendig erzählt von dem Schauspieler Konstantin Graudus.“ Silke Schröder, hallo-buch.de

„Auf drei mp3 CDs nimmt uns Konstantin Graudus mit seiner prägnanten Stimme mit in Hirkas Welt. […] Einmal angefangen wird euch die Sucht packen. Und die Minuten, die Stunden vergehen wie im Flug.“
Janne Rose, unendlichvielseitig/Instagram

 
 
Details zum AutorSiri Pettersen wurde mit dem Erscheinen der RABENRINGE-Trilogie schlagartig bekannt. Sie eroberte die Bestsellerlisten und erhielt viele Auszeichnungen. Die gelernte Designerin lebt heute in Oslo.
 
 
Details zum SprecherDer Schauspieler Konstantin Graudus wurde in Hamburg geboren, übernahm nach seiner Schauspielausbildung einige feste Engagements, u.a. am Schauspielhaus und an den Kammerspielen in Hamburg. Seit Jahren ist er durch seine Rollen in zahlreichen TV-Serien bekannt wie Doppelter Einsatz und Tatort, Die Männer vom K3, Der Bergdoktor (ab 2009). Auch als Hörbuchsprecher hat er sich einen Namen gemacht (Löcher, Der Brief für den König u.a.) Er lebt mit seiner Familie als erfolgreicher Pferdezüchter in der Nähe von Hamburg auf einem Bauernhof.
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats

Nachdem Der Sturm nach William Shakespeare – nacherzählt von Barbara Kindermann bereits auf den 1. Platz der hr2 Kinder- und Jugendhörbuchbestenliste gewählt wurde, ist das Hörbuch nun auch von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur als Hörbuch des Monats September 2020 ausgezeichnet worden: „Wunderbar schaffte es Barbara Kindermann Weltliteratur für Kinder nachzuerzählen und ihr Interesse für Literatur zu wecken. Auch mit Der Sturm hat sie in einer kindgerechten Interpretation den jungen Lesenden die Welt Shakespeares eröffnet. Nicht minder grandios wird das Stück durch die tiefe, ruhige Stimme von Gerhard Garbers lebendig. Hinzu kommen Originalauszüge, in denen u. a. Rainer Strecker brilliert, die den Hörgenuss so komplementieren. Großartig!" Jurybegründung


Hörbuch des Monats

Wörter an den Wänden ist Hörbuch des Monats: "Ein komplexer Briefroman, in dem der 16-jährige Adam von seiner Krankheit, dem Medikamentenwechsel und den Figuren im Kopf erzählt. Dabei nähert sich die Autorin sensibel der Thematik und gibt jenen eine Stimme, die allzu oft vergessen werden. Dem Hörbuch gelingt es mit dem unverwechselbaren Organ des Sprechers die Briefe so zu gestalten, dass Einfühlungsvermögen und Ironie klug kombiniert werden. Spannend von der ersten Minute fesselt das Hörbuch, lässt Adam lebendig werden und erzählt überzeugend vom Anderssein." Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de