Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Johan Olsen - Warum gibt es uns? Die Entwicklung des Lebens vom Urknall bis zu dir
Warum gibt es uns? Die Entwicklung des Lebens vom Urknall bis zu dir
Übersetzt von: Inge Stemwede


gelesen von Jonas Minthe

Ab 10 Jahren

2 CD, 163 Min.
15,00 € (D), 21,30 sFr

ISBN: 978-3-96632-009-2

EAN: 9783966320092

(Hörprobe speichern)
 
 

Naturwissenschaft leicht erzählt

Die Schwerkraft kann man mit einer Pfannkuchentorte erklären und die Relativitätstheorie mit dem Bauch einer dicken Katze. Klingt irre? Ist es auch! Vor allem, weil es funktioniert. Mit Begeisterung erzählt Johan Olsen vom Urknall über die Entstehung des Lebens bis zum Menschen. Er erklärt Atome, Relativitätstheorie, Moleküle und Proteine, also was man alles braucht um eine Welt zu erschaffen mittels humorvoller Veranschaulichungen - und warum der Mensch vielleicht doch nicht die Krone der Schöpfung ist.

Pressestimmen:

"Alles ziemlich kompliziert auf unserer Erde, im Weltraum, im Reich der Atome und Quanten! Wer nicht schon Experte in Sachen Relativitätstheorie, Quantenphysik und Evolutionstheorie ist und alles über schwarze Löcher und dunkle Materie weiß, der kann aus diesem Hörbuch großen Gewinn ziehen. Der dänische Naturwissenschaftler und Rockmusiker Johan Olsen erklärt einem all dies auf eine lockere und amüsante Weise, was Jonas Minthe überzeugend zu Gehör bringt. Das Faszinierende all dieser Forschungsgebiete kommt mühelos herüber– viel besser als bei der Lektüre eines trockenen Sachbuchs." hr2-Hörbuchbestenliste

"Olsens Beispiele und Experimente sind witzig (manche nicht zur Nachahmung empfohlen), seine Sprache kindgerecht, das Hörbuch ein Gewinn für alle wissensdurstigen Kinder. Auch die Lesung von Jonas Minthe fügt sich in diese Lobesreihe ein, er hat eine tolle Stimme und präsentiert den Stoff lebendig mit hörbarer Zuneigung. Sehr schön!" ekz

"Der Sprecher liest überwiegend sachlich, an einigen Stellen aber auch emotional. Beispielsweise, wenn er die verrückten, zielsicheren Erklärungen des Autors an seine Hörer heranträgt, spürt man den Überraschungseffekt und die Begeisterung, die durch die gelungene Umsetzung der Buchvorlage entstehen." Irve liest

 
 
Johan Olsen ist ein bekannter dänischer Rockmusiker und promovierter Biologe. Er erforscht die molekulare Struktur von Proteinen. Der passionierte Naturwissenschaftler hat bereits im dänischen Fernsehen eine Wissensserie moderiert.
 
 
Details zum SprecherJonas Minthe studierte in Hannover und spielte Theater in Bremen, Bonn, und Hamburg, z.B. am Thalia Theater und im Ernst-Deutsch-Theater. Als Hörbuchsprecher ist er u.a. bei Der Club und Rendezvous mit einer Leiche zu hören.
 
 
< Zurück

Notizen


H├Ârbuch des Monats

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat Crazy Family zum Hörbuch des Monats Mai gewählt: "Ein chaotisches und liebenswertes Familientreiben wird wunderbar von Stimmkünstler Stefan Kaminski in Szene gesetzt. Geschickt gibt er den unterschiedlichen Figuren eine eigene Stimme und liest die Geschichte der einmaligen Familie Hackebart mit vollem Einsatz. Denn: In dieser Familie ist immer etwas los. Die Mutter ist LKW-Fahrerin, viel unterwegs, der Vater kümmert sich um die unterschiedlichen Kinder und muss allerlei Probleme bewältigen. Eine ungewöhnliche Familie, die man unbedingt kennenlernen muss! Großartig im Hörbuch umgesetzt." (Jurybegründung)


Buch des Monats

 

Inspektor Dilemma - Es fliegt was durch die Luft ist von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur als Buch des Monats April ausgezeichnet worden: "Der Autorin ist ein besonderer Cozy-Krimi für Kinder gelungen: Neben den schräg-sympathischen Figuren wartet sie mit überraschenden Wendungen auf und fragt nach der Relevanz von Parkhäusern. Spannend und humorvoll zugleich!"


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de