Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Zoran Drvenkar - Pandekraska Pampernella
Pandekraska Pampernella

gelesen von Franziska Hartmann, Pascal Houdus

Ab 10 Jahren

1 MP3 CD, 412 Min.
18,95 € (D), 21,35 sFr

ISBN: 978-3-96632-023-8

EAN: 9783966320238


(Hörprobe speichern)
 
 

Wie findet man eine beste Freundin?

Pandekraska Pampernella ist elf Jahre alt, Prinzessin wider Willen und weltberühmt. Sie wurde vom Papst getauft, hat sich selbst früh das Windeltragen abgewöhnt, trägt jeden Tag eine neue Frisur und ist Tornado und Taifun zugleich. Wenn sie eine Entscheidung trifft, dann ist diese in Zement gegossen.

Zusammen mit ihrem Chronisten, ein junger Professor der Geschichte aus Oxford, ihrer Patentante, einer Professorin der Astrophysik, und ihrem Leibwächter, seines Zeichens weltbester Sumo-Ringer, geht sie ihre größte Angst an - nie eine beste Freundin zu finden. Dank des von der Patentante abgeänderten Algorithmus für ein Online-Datingportal, finden sich drei Mädchen, die als Freundin für die außergewöhnliche Pandekraska Pampernella in Frage kommen: eine Tierschützerin in der Mongolei, eine weltberühmte irische Pop-Musikerin und eine indische Bloggerin mit über 2 Mio. Followern weltweit. Wird eine der drei ihre beste Freundin? Alle drei müssen jedenfalls sofort besucht werden!

Franziska Hartmann spricht die außergewöhnliche Pandekraska Pampernella mit frecher Leichtigkeit und Pascal Houdus übernimmt die Rolle ihres Chronisten in diesem fabelhaften Erzählfeuerwerk von Zoran Drvenkar.


Pressestimmen:

"Pascal Houdus in der Rolle des Chronisten und Franziska Hartmann als Pandekraska Pampernella entfalten dieses Erzählfeuerwerk von Zoran Drvenkar mit viel Spaß und Leichtigkeit." hr2-Hörbuchbestenliste, Mai 2021

"Z. Drvenkar ist mit dieser schrillen, nie vorhersehbaren, abenteuergeladenen, unterhaltsamen und unaufdringlich tiefsinnigen Geschichte ein wirklicher Treffer und die Rückkehr in die erste Liga der Kinderliteratur gelungen. Bezaubernd und mitreißend gelesen von Franziska Hartmann und Pascal Houdus." ekz

"Ein vor skurrilen Einfällen und Erzählfreude funkelnder Text." kulturtipps 13/21 

"Das spannend verrückte Prinzessinnenabenteuer, geschrieben vom deutsch-kroatischen Schriftsteller Zoran Drvenkar, wird von den Hamburger Schauspielern Franziska Hartmann frisch, frech und unerschrocken, von Pascal Houdus glaubhaft mitfühlend gelesen." Büchermagazin

 

 
 

Zoran Drvenkar wurde 1967 in Kroatien geboren und zog als Dreijähriger mit seinen Eltern nach Berlin. Seit 1989 arbeitet er als freier Schriftsteller und lebt heute nahe Berlin in einer ehemaligen Kornmühle. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Kinder- und Jugendbücher. Inzwischen ist bekannt, dass er die legendären Autoren der Kurzhosengang zum Leben erweckt hat.

 
 
Franziska Hartmann, geboren 1984 in München, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Während ihrer Ausbildung spielte sie bereits an verschiedenen Theatern. Sie arbeitet für Hörfunk und Fernsehen und ist seit 2009 festes Ensemblemitglied des Hamburger Thalia Theaters.
 
 
Pascal Houdus. Der deutsch-französische Schauspieler studierte in Berlin und ist seit 2013 Ensemblemitglied im Thalia Theater. Bekannt wurde er auch durch diverse Fernseh- und Kinoproduktionen. Er ist außerdem Leichtathlet und Leistungsturner.
 
 
< Zurück

Notizen


Bestes Kinderhörbuch 2021

 

Auch im Folgejahr hat die Jury der hr2-Bestenliste ein Hörcompany-Hörbuch zum Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres gewählt: Dinge, die so nicht bleiben können von Michael Gerard Bauer. "Die Jury zeigt sich sehr beeindruckt von der vergnüglichen und dabei nachdenklichen Teenager-Geschichte. Die Jury lobt nicht nur die Geschichte mit ihren vielen überraschenden Wendungen, sondern vor allem auch den Interpreten Jens Wawrczeck, der den drei Elft-Klässlern mit seiner Stimme Körper, Herz und Seele gäbe. Wawrczeck schlüpfe bei den pointierten Dialogen mühelos in alle Rollen. Er genieße den klugen Wortwitz und kippe dabei nie ins Klamaukhafte."


Deutscher Hörbuchpreis

Biest & Bethany ist für den Deutschen Hörbuchpreis 2022 nominiert, in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch": "Ein Biest mit „flauschig zischelnder Stimme“, die kratzbürstig rotzig-freche Bethany und der selbstsüchtige Ebenezer werden durch Mechthild Großmanns großartige Stimminterpretation zu einem atmosphärisch dichten Sprechorchester. Dank gekonnter Betonung, optimalem Timing und vielstimmig lustvoll vorgetragener Sprechkunst lauschen wir dieser faustisch gruseligen und dennoch mit viel Witz und Herzenswärme erzählten Geschichte." Begründung der Kinderjury


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de