Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Markus Orths - Crazy Family - Die Hackebarts r├Ąumen ab
Crazy Family - Die Hackebarts r├Ąumen ab

gelesen von Stefan Kaminski

Ab 6 Jahren

2 CD, 120 Min.
14,00 € (D),  sFr

ISBN: 978-3-96632-076-4

EAN: 9783966320764

(Hörprobe speichern)
 
 

Kunterbuntes Familienspektakel

Bei der Großfamilie Hackebart ist immer was los: Im Museum greift der achtjährige – durchaus begabte - Mönkemeier spontan zur Ölfarbe und „verbessert“ ein Gemälde. Der Schaden ist groß und muss bezahlt werden. Seine ältere Schwester Brooklyn schlägt daher vor, dass sich die gesamte Familie, inklusive Opa Kuno, für das Familienspecial von Wer wird Millionär? bewirbt. Mit der sechsjährigen Lulu, die seit ihrem vierten Geburtstag Wikipedia-Artikel auswendig lernt, rechnen sie sich große Chancen auf einen hohen Gewinn aus. Ob das wohl gut geht?


Pressestimmen:

"Ein chaotisches und liebenswertes Familientreiben wird wunderbar von Stimmkünstler Stefan Kaminski in Szene gesetzt. Geschickt gibt er den unterschiedlichen Figuren eine eigene Stimme und liest die Geschichte der einmaligen Familie Hackebart mit vollem Einsatz. Denn: In dieser Familie ist immer etwas los. Die Mutter ist LKW-Fahrerin, viel unterwegs, der Vater kümmert sich um die unterschiedlichen Kinder und muss allerlei Probleme bewältigen. Eine ungewöhnliche Familie, die man unbedingt kennenlernen muss! Großartig im Hörbuch umgesetzt." (Jurybegründung, Hörbuch des Monats Mai 2023, Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur)

"Markus Orths Geschichte, gewohnt genial von Stefan Kaminsky ins Leben gerufen, nimmt das verrückte Treiben des Fernsehgeschäfts aufs Korn, macht sich über Sitten und Gebräuche im Schatten des Glamours lustig und zeigt, was eine Familie ausmacht: Liebe, Respekt und Vertrauen auf die Fähigkeiten der anderen. Und vor allem: Zusammenhalten! Sehr vergnüglich und »ur-cool«!" (Preis der deutschen Schallplattenkritik, Friederike C. Raderer, 3/2023)

"Vielstimmig und mit Spaß am Klamauk liest Stefan Kaminski diese turbulente Familien-Komödie." (Jurybegründung hr2-Hörbuchbestenliste Mai 2023)

"In dieser Geschichte, bei dieser Produktion überzeugt einfach alles: die schräge Familie, die verrückte Millionenshow, die Erzählweise von Markus Orths und nicht zuletzt die meisterhafte Sprecherleistung von Stefan Kaminski. Am besten selbst anhören und sich von den Ereignissen mitreißen lassen. Es ist ein einziger (Hör-)Spaß!" Janett Cernohuby , 09. Juni 202, bücherkarussell.eu

"Wer neugierig auf Antworten ist und mal wieder richtig lachen möchte, sollte sich das Hörbuch „Crazy Family: Die Hackebarts räumen ab!“ nicht entgehen lassen. Darin macht der Sprecher Stefan Kaminski auf unnachahmlich witzige Art und Weise klar, dass das, was sich verrückt anhört, in Wahrheit auch genial sein könnte. Fazit: Toll vorgetragen und für Jung und Alt erheiternd." (Tanja Liebmann-Décombe, Der Teckbote, 6. April 2023)

"Autor Markus Orths spart bei alledem nicht an Situationskomik und knackigen Dialogen und Sprecher Stefan Kaminski setzt das ganze herrlich trubelige Familienabenteuer im Hörbuch so grandios in Szene, dass man nicht genug davon bekommen kann.  ... Zweieinhalb Stunden Vergnügen mit Knalleffekt am Schluss und absolut hörenswert ..." (Gießener Allgemeine Zeitung, 23. September 2023)

"Ein absolutes Muss für alle, die mal wieder so richtig schön lachen wollen; grandios, diese Familie!" Checky

 
 
Details zum AutorMarkus Orths, Jahrgang 1969, lebt als freier Autor mit Frau und drei Kindern in Karlsruhe. Nach zehn Romanen im Schöffling Verlag erschien 2017 sein erster Roman: Maxein Künstler in wahnwitzigen Zeiten über den Maler Max Ernst. Im Frühjahr 2020 folgte Picknick im Dunkeln über ein fiktives Treffen von Stan Laurel und Thomas von Aquin. Vier seiner Bücher sind in insgesamt achtzehn Sprachen übersetzt. Ab 2015 erschienen auch seine ersten Kinderbücher: Billy Backe sowie Das Zebra unterm Bett und Der reichste Junge der Welt und im nächsten Jahr das Buch Papa, wie schreibe ich eine Geschichte? Im Frühjahr 2020 erschien sein fantastischer Kinderroman Luftpiraten.
 
 
Details zum SprecherStefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, in Berlin aufgewachsen, arbeitet als freier Schauspieler, Sprecher und Autor. Er absolvierte das Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ und spielt seit 2001 am Deutschen Theater Berlin. Dort entstand auch sein beliebtes Live-Hörspiel-Format Kaminski ON AIR. Seine grandiose und vielseitige Stimme ist in vielen mehrfach ausgezeichneten Hörbuchproduktionen zu hören.
 
 
< Zurück

Notizen


H├Ârbuch des Monats!

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat Päckchensommer zum Hörbuch des Monats Juni gewählt: "Stefan Kaminski variiert gekonnt die Stimme, zeigt etwa Friedas Begeisterung über Pommes, und der warmherzige Ton, der dem Roman inhärent ist, wird durch das tiefe Timbre des Sprechers perfekt in Szene gesetzt. Ein wunderbares Hörerlebnis für die komplette Familie!"


Frida Kahlo-H├Ârbuch ist "grandios"

 

BücherMagazin findet Frida Kahlo - Die Farben einer starken Frau grandios: "Sprecherin Julia Nachtmann hat das Gesicht von Frida Kahlo schon als Jugendliche beeindruckt, wegen der unglaublichen inneren Stärke. "Nun den Kindern von heute die Geschichte einer so unbeirrbaren Persönlichkeit zu erzählen, das war das Besondere an dieser Arbeit für mich", sagt die Schauspielerin. Sie liest angenehm ruhig, konzentriert und an den Stellen eindringlich, die danach verlangen. Ein Hörbuch, das keine Altersgrenzen kennt. "So hatte vorher noch nie jemand gemalt und sein Innerstes nach außen gekehrt", ergänzt die sensible Biografin Schulz-Reiss noch."


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de