Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
J. J. Arcanjo - Schule der Meisterdiebe
Schule der Meisterdiebe
Übersetzt von: Maren Illinger


gelesen von Nico-Alexander Wilhelm

Ab 9 Jahren

2 MP3 CD, 520 Min.
18,00 € (D),  sFr

ISBN: 978-3-96632-077-1

EAN: 9783966320771

(Hörprobe speichern)
 
 

Stehlen und Fälschen vom Feinsten!

Der 13-jährige Gabriel ist ein geschickter Taschendieb, der seine Fähigkeiten nutzt, um sich und seine Grandma zu ernähren. Bis er eines Tages selbst ausgetrickst wird und eine Einladung erhält die Schule der Meisterdiebe zu besuchen. Dort wird im Schlösserknacken, Hacken von Computern und in »Kriminalkunst« ausgebildet.  Alles mit der Absicht, von den Bösen zu nehmen und es den Guten geben – wie ein moderner Robin Hood. Mit seinen genialen Freunden nimmt Gabriel am Wettbewerb um den Titel des Top-Gauners teil und entdeckt andere, dunkle Geheimnisse ...

Pressestimmen:

"Die fesselnde Geschichte mit ihren zwielichtigen und liebenswerten Charakteren, die sagenumwobene Schule und ihre Lerninhalte lassen die Leser*innen nicht mehr los. Sie ist auf Fortsetzung angelegt, erinnert an 'Herr der Diebe' und 'Harry Potter'. Spannend gelesen von N.-A. Wilhelm. Sehr empfohlen!" ekz-bibliotheksservice

"Schule der Meisterdiebe ist der Auftakt einer neuen Reihe, die an Harry Potter erinnert, auch wenn keine Zauberei im Spiel ist. Das Hörbuch enthält ein Booklet mit einer kommentierten Personenliste. Die ist sehr praktisch bei einer Lesung, die fast achteinhalb Stunden dauert. Aus der überwältigenden Geschichte wird dank des Sprechers ein mitreißendes Hörabenteuer." David Kluthe, dpa

 
 
J.J. Arcanjo ist zwischen der Algarve und Devon aufgewachsen. Nach seinem Wegzug aus Portugal lernte er die englische Sprache beim Bücherlesen. Er hat Abschlüsse in Kriminologie und Psychologie sowie in Kreativem Schreiben und Publizieren.
 
 
Nico-Alexander Wilhelm wurde 1995 in Böblingen geboren und kam mit 8 Jahren auf der Bühne der Staatsoper Stuttgart schon früh mit Theater in Kontakt. Mittlerweile lebt er in Hamburg und ist festes Ensemblemitglied am Jungen Schauspielhaus.
 
 
< Zurück

Notizen


H├Ârbuch des Monats!

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat Päckchensommer zum Hörbuch des Monats Juni gewählt: "Stefan Kaminski variiert gekonnt die Stimme, zeigt etwa Friedas Begeisterung über Pommes, und der warmherzige Ton, der dem Roman inhärent ist, wird durch das tiefe Timbre des Sprechers perfekt in Szene gesetzt. Ein wunderbares Hörerlebnis für die komplette Familie!"


Frida Kahlo-H├Ârbuch ist "grandios"

 

BücherMagazin findet Frida Kahlo - Die Farben einer starken Frau grandios: "Sprecherin Julia Nachtmann hat das Gesicht von Frida Kahlo schon als Jugendliche beeindruckt, wegen der unglaublichen inneren Stärke. "Nun den Kindern von heute die Geschichte einer so unbeirrbaren Persönlichkeit zu erzählen, das war das Besondere an dieser Arbeit für mich", sagt die Schauspielerin. Sie liest angenehm ruhig, konzentriert und an den Stellen eindringlich, die danach verlangen. Ein Hörbuch, das keine Altersgrenzen kennt. "So hatte vorher noch nie jemand gemalt und sein Innerstes nach außen gekehrt", ergänzt die sensible Biografin Schulz-Reiss noch."


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de