Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:
 
 

Salah Naoura, geboren 1964, studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm und war zwei Jahre lang Lektor in einem Kinderbuchverlag. Seit 1995 ist er freier Übersetzer und Autor. Er übersetzte zahlreiche Kinder-, Jugend- und Sachbücher und veröffentlichte eigene Kinderromane, Erstlesebücher, Gedichte und Geschichten für Kinder. Als Übersetzer wurde er 1992 und 2013 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Sein Kinderroman „Matti, Sami und die drei größten Fehler des Universums“ wurde 2011 mit dem Peter-Härtling-Preis und dem Jahres-LUCHS (von DIE ZEIT und Radio Bremen) prämiert und 2017 verfilmt.

 
Hörbücher: 
 - Der Ratz-Fatz-x-weg 23
 - Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
 - Matti und Sami und die verflixte Ungerechtigkeit der Welt
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats Dezember

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat Die schönste Zeit - Weihnachten in aller Welt zum Hörbuch des Monats 2020 gewählt: "Wie feiert die Welt Weihnachten? Dieser Frage geht das wunderbare Hörbuch nach und stimmt uns mit der ruhigen und warmen Stimme der Sprecherin auf die vielleicht schönste Zeit des Jahres ein. Erzählt wird von verschiedenen Bräuchen und Legenden, anschaulich, spannend, zum Ab- und Eintauchen in die Weihnachtszeit. Ein Hörvergnügen der besonderen Art, das uns den Alltag vergessen lässt und die Wartezeit bis zum Heiligabend verkürzt." Jurybegründung


Hörbuch des Jahres 2020!

 

Die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste hat das Hörbuch „Der Junge aus der letzten Reihe“ von Onjali Q. Raúf zum „Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2020“ gekürt. Birte Schnöink gibt der Ich-Erzählerin Alexa ihre warme Stimme und zieht uns mit ihrer humorvollen und sensiblen Lesung in den Bann, schreibt die Jury. Die berührende Schul- und Flüchtlingsgeschichte zeige, dass auch schon Kinder die Macht haben, durch Eigeninitiative die Welt ein klein wenig zum Besseren zu verändern. Es sei ein Hörbuch, dem man viele Hörer wünscht.


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de