Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:
 
 
Jens Sparschuh, geboren 1955 in Karl-Marx-Stadt, studierte in Leningrad und promovierte 1983 zum Doktor der Philosophie an der Humboldt Universität. Seitdem lebt er als freier Schriftsteller in Berlin und veröffentlichte eine Vielzahl von Hörspielen, Kinderbüchern und Romanen. Er erhielt das Anna-Seghers-Stipendium der Akademie der Künste, den Ernst-Reuter-Hörspielpreis und 1989 den Hörspielpreis der Kriegsblinden. Seine Romane für Erwachsene sind bei KIWI erschienen, z.B. Der Zimmerspringbrunnen.
 
Hörbücher: 
 - Der alte Mann und das Meerschweinchen
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats Dezember

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat Die schönste Zeit - Weihnachten in aller Welt zum Hörbuch des Monats 2020 gewählt: "Wie feiert die Welt Weihnachten? Dieser Frage geht das wunderbare Hörbuch nach und stimmt uns mit der ruhigen und warmen Stimme der Sprecherin auf die vielleicht schönste Zeit des Jahres ein. Erzählt wird von verschiedenen Bräuchen und Legenden, anschaulich, spannend, zum Ab- und Eintauchen in die Weihnachtszeit. Ein Hörvergnügen der besonderen Art, das uns den Alltag vergessen lässt und die Wartezeit bis zum Heiligabend verkürzt." Jurybegründung


Hörbuch des Jahres 2020!

 

Die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste hat das Hörbuch „Der Junge aus der letzten Reihe“ von Onjali Q. Raúf zum „Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2020“ gekürt. Birte Schnöink gibt der Ich-Erzählerin Alexa ihre warme Stimme und zieht uns mit ihrer humorvollen und sensiblen Lesung in den Bann, schreibt die Jury. Die berührende Schul- und Flüchtlingsgeschichte zeige, dass auch schon Kinder die Macht haben, durch Eigeninitiative die Welt ein klein wenig zum Besseren zu verändern. Es sei ein Hörbuch, dem man viele Hörer wünscht.


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de