Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:
 
 
Greis Julian   Julian Greis wurde 1983 in Hattingen geboren, studierte an der Schauspielschule in Stuttgart und spielte als Gast u.a. am Düsseldorfer Schauspielhaus. Nach einem Engagement in Graz ist er festes Ensemblemitglied im Hamburger Thalia Theater. 2011 erhielt er den Boy-Gobert-Preis als bester Nachwuchs-Schauspieler. Er ist auch für Film und Fernsehen und als Hörbuchsprecher tätig. Für die HÖRCOMPANY hat er einige mehrfach ausgezeichnete Hörbücher gelesen, wie Eleanor & Park und Boy 7.
 
Hörbücher: 
 - 99 Fang-Fragen - Fische, Wasser und viel mehr
 - Adam und die Jagd nach der zerbrochenen Zeit
 - Am Ende sterben wir sowieso
 - Boy 7 – Vertraue niemandem. Nicht einmal dir selbst. - Sonderausgabe zum Film
 - Boy 7: Vertraue niemandem. Nicht einmal dir selbst. (Zur Zeit nicht lieferbar)
 - Das Tri Tra Trampeltier, das stri stra strampelt hier - Reime fĂĽr Kleine
 - Der Hummelreiter Friedrich Löwenmaul
 - Der Tag, an dem ich versehentlich die ganze Welt belog
 - Die BrĂĽllbande
 - Die Nachtbushelden
 - Eleanor & Park
 - Every Day for Future - 100 praktische Dinge, um das Klima zu schĂĽtzen
 - Ich heiĂźe Billy Plimpton
 - Ismael und seine Freunde
 - Legend – Fallender Himmel
 - LEGEND – Schwelender Sturm
 - Long Way Down
 - Rasend schnell und tierisch langsam. 42 extreme Gegensätze, die verblĂĽffen
 - Sunny - Der Sound der Welt
 - Was wir dachten, was wir taten (nur im Download verfĂĽgbar)
 - WELTLITERATUR FĂśR KINDER: Der Kaufmann von Venedig
 - Zirkus Mirandus
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats!

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat Päckchensommer zum Hörbuch des Monats Juni gewählt: "Stefan Kaminski variiert gekonnt die Stimme, zeigt etwa Friedas Begeisterung über Pommes, und der warmherzige Ton, der dem Roman inhärent ist, wird durch das tiefe Timbre des Sprechers perfekt in Szene gesetzt. Ein wunderbares Hörerlebnis für die komplette Familie!"


Frida Kahlo-Hörbuch ist "grandios"

 

BücherMagazin findet Frida Kahlo - Die Farben einer starken Frau grandios: "Sprecherin Julia Nachtmann hat das Gesicht von Frida Kahlo schon als Jugendliche beeindruckt, wegen der unglaublichen inneren Stärke. "Nun den Kindern von heute die Geschichte einer so unbeirrbaren Persönlichkeit zu erzählen, das war das Besondere an dieser Arbeit für mich", sagt die Schauspielerin. Sie liest angenehm ruhig, konzentriert und an den Stellen eindringlich, die danach verlangen. Ein Hörbuch, das keine Altersgrenzen kennt. "So hatte vorher noch nie jemand gemalt und sein Innerstes nach außen gekehrt", ergänzt die sensible Biografin Schulz-Reiss noch."


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de