Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:
 
 
Franz Muxeneder, geb. 1920 in Salzburg, war in den 50er und 60er Jahren vor allem aus zahlreichen Heimatfilmen und Komödien bekannt ("Ruf der  Wälder").  In den 80er Jahren hat er in einigen bekannten TV-Serien mitgewirkt u. a. in "Meister Eder und sein Pumuckl" und "Derrick". Muxeneder starb 1988 in München. Im "Sängerkrieg der Heidehasen" ist er der tapfere Hase Lodengrün, der so schön singt, dass er das Herz der Prinzessin gewinnt.
 
Hörbücher: 
 - Der Sängerkrieg der Heidehasen - Schallplatte
 
 
< Zurück

Notizen


Luchs des Jahres

Radio Bremen und Die Zeit stellen alle vier Wochen ein Kinder- oder Jugendbuch vor, das aus dem Gros der Neuerscheinungen herausragt. Am Ende des Jahres wählt die Luchs-Jury aus den zwölf prämierten Büchern den "Luchs des Jahres". Zur Leipziger Buchmesse wurde Ghost - Jede Menge Leben mit dem Jahres-Luchs ausgezeichnet.

 


Hörbuchbestenliste

Neuerscheinung Matti und Sami und die verflixte Ungerechtigkeit der Welt ist prompt auf der hr2-Hörbuchbestenliste gelandet: "Matti und Sami wohnen seit kurzem in einem wunderschönen Haus am See. Als Onkel Jussi und Tante Marja von einem Tag auf den anderen ihr eigenes Zuhause verlieren, ist Mattis und Samis Papa überhaupt nicht glücklich bei dem Gedanken, Onkel und Tante könnten bei ihnen einziehen. Was tun? Die Brüder machen sich Gedanken und kommen auf eine Idee. Der Autor Salah Naoura führt uns mit seiner jungenhaften Stimme durch diese anrührende und dabei witzige Geschichte." Jurybegründung


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de