Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:
 
 
Strecker Rainer   Rainer Strecker, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München und lebt heute in Berlin. Seit Mitte der 80er-Jahre kennt man ihn aus Theater, Film und Fernsehen (Bella Block, Tatort, Einsatz in Hamburg). Er ist bekannt als Sprecher der Hörbücher von Cornelia Funke, z. B. Tintenherz. Für seine Sprecherleistung bei Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück erhielt er den Hörbuchpreis 2008 der Stadt Eltville.
 
Hörbücher: 
 - Demon Road - Hölle und Highway
 - Demon Road 2 - Höllennacht in Desolation Hill
 - Demon Road 3 - Finale Infernale
 - Kafka
 - Mein kleiner Horrortrip - Die kürzesten Gruselgeschichten aller Zeiten
 - Skulduggery Pleasant - Apokalypse, Wow!
 - Skulduggery Pleasant - Auferstehung
 - Skulduggery Pleasant - Folge 1 - Der Gentleman mit der Feuerhand
 - Skulduggery Pleasant - Folge 2 - Das Groteskerium kehrt zurück
 - Skulduggery Pleasant - Folge 3 - Die Diablerie bittet zum Sterben
 - Skulduggery Pleasant - Folge 4 - Sabotage im Sanktuarium
 - Skulduggery Pleasant - Folge 5 - Rebellion der Restanten
 - Skulduggery Pleasant - Folge 6 - Passage der Totenbeschwörer
 - Skulduggery Pleasant - Folge 7 - Duell der Dimensionen
 - Skulduggery Pleasant - Folge 8 - Die Rückkehr der Toten Männer
 - Skulduggery Pleasant - Folge 9 - Das Sterben des Lichts
 - Skulduggery Pleasant - Mitternacht
 - Skulduggery Pleasant - Wahnsinn
 - Tanith Low – Die ruchlosen Sieben (Nur als Download verfügbar)
 - Vango - Prinz ohne Königreich
 - Vango – Zwischen Himmel und Erde
 - WELTLITERATUR FÜR KINDER: Kleider machen Leute von Gottfried Keller
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat An Nachteule von Sternhai von Holly Goldberg Sloan und Meg Wolitzer als Hörbuch des Monats September ausgezeichnet. In der Begründung heißt es: "Zwei unterschiedliche Mädchen, unfreiwillig verbunden durch die Liebesbeziehung ihrer Väter, virtuos erzählt und ebenso geschickt auditiv umgesetzt. Eine Geschichte über die Anfänge einer Freundschaft mit Höhen und Tiefen sowie überraschenden Wendungen. Wunderbar, wie selbstverständlich Vielfalt literarisch vorgelebt wird."


Hörbuchbestenliste

 

Platz 1 für Hallo, Herr Eisbär: "Arthur muss ständig auf seinen kleinen Bruder Liam Rücksicht nehmen, der auf viele Dinge sehr empfindlich reagiert. Kein Wunder, dass sich auch die Eltern besonders viel um Liam kümmern. Arthur findet das in Ordnung, aber manchmal fühlt er sich doch allein. Da steht eines Tages der unsichtbare Freund Herr Eisbär vor der Tür. Er stinkt nach Fisch, hilft Arthur aber nach und nach bei dessen Problemen. Jörg Pohl liest sehr einfühlsam diese nachdenkliche Geschichte über zwei ungleiche Brüder." Jurybegründung, Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de