Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:


 

Wo sind Lodengrün, die Prinzessin, König Lamprecht und Direktor Wackelohr?

Ein wunderschönes Memo-Spiel mit Bildern von Ole Könnecke zu "Der Sängerkrieg der Heidehasen"

 

 

 

 

 

 

Der Sängerkrieg der Heidehasen
Memo-Spiel | mit Bildern von Ole Könnecke
48 Karten, 6 x 6 cm | in stabiler Stülpschachtel, ca. 16 x 16 x 2 cm
Mit Beiheft und vielen anderen Spielideen

14,95 € (D), 26,90 sFr
ISBN 978-3-939375-83-8

 
"Ein Spiel nach dem Kult-Hörspiel "Der Sängerkrieg der Heidehasen" von James Krüss. Nicht nur zu Ostern Vorhang auf für Lodengrün! 48 Memory-Karten mit Figuren aus dem bekannten Singspiel inspirieren zum Nachspielen und Geschichtenerfinden. Neben dem klassischen Gedächtnisspiel Memory können mit den Karten auch noch unzählige andere Spiele gespielt werden. Einige kreative Anregungen finden sich im Beiheft. Die Karten sind wunderschön illustriert von Ole Könnecke." Känguru, April 1, 2010

 

Der Sängerkrieg der Heidehasen als Hörspiel

 



 

Musik mit Charles Regnier, Franz Muxeneder, Klaus Havenstein

Jewelcase1 CD, 40 Min. 13,90 € (D), 27,20 sFr
ISBN: 978-3-935036-97-9

 

Das spannende Heidehasen-Brettspiel

  

 

 

Das Heidehasenspiel
Wer erreicht als erster die Festwiese?

HÖRCOMPANY | Heidehasenspiel
Spielbrett zum Aufklappen mit Figuren und lustigen Regeln
Illustriert von Ole Könnecke
14,90 € (D), 35,50 sFr
ISBN: 978-3-939375-18-0

 

Die Heidehasen-Frühstücksbrettchen

 Frühstücksbrettchen

HÖRCOMPANY | Heidehasenbrettchen
4 Frühstücksbrettchen aus Melamin,
spülmaschinengeeignet
Illustriert von Ole Könnecke
Im 4-er Set: 24,90 € (D), 43,70 sFr
ISBN: 978-339375-19-7

 

Das Heidehasentheater

 
 

Das Hasentheater aus Holz
mit Figuren und Kulissen zum Ausschneiden

ISBN: 978-3-935036-96-2
unverb. Preisempf. 19,90€



Notizen


Hörbuch des Monats

Dinge, die nicht so bleiben können ist auf Platz 1 der hr-Hörbuchbestenliste März: "Erzählzeit gleich erzählte Zeit – mit diesem literarischen Kniff wirkt die Fiktion des australischen Autors Michael Gerard Bauer fast real. Alles dreht sich um die Fragen: Wie gut kann man sich in sechs Stunden kennenlernen, wenn man sich gerade erst begegnet ist? Wieviel gibt man von sich preis? Was ist wirklich erlebt, was erfunden? Fragen, die sich Sebastian, Tolly und Frieda stellen, als sie zufällig aufeinander treffen. Jens Wawrczeck schlüpft mit viel Empathie in die unterschiedlichen Charaktere – eine eindrucksvolle Lesung mit überraschenden Wendungen." Jurybegründung


Ausgezeichnet!

 

Drachentochter ist auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste für den Monat Februar: "In dieser fantastischen Geschichte um das Dienstmädchen Milla, das unversehens zur Hüterin von vier kostbaren Dracheneiern wird, geht es um Macht und Kontrolle, aber auch um Gerechtigkeit, Freundschaft und Verrat, um Mut und Selbstbestimmung. Dagmar Bittner liest fein modulierend und vermittelt perfekt je nach Situation Staunen, Gefahr, Wärme oder Willenskraft. So hält sie den Spannungsbogen über die gesamte Zeit. Da ist keine Minute langweilig."


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de