Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
G.Z. Schmidt - Adam und die Jagd nach der zerbrochenen Zeit
Adam und die Jagd nach der zerbrochenen Zeit

gelesen von Julian Greis

Ab 10 Jahren

1 MP3 CD, 400 Min.
18,00 € (D),  sFr

ISBN: 978-3-96632-073-3

EAN: 9783966320733

 
 

Kann man die Vergangenheit ändern?

Adam findet eine verstaubte Schneekugel, mit der er durch die Zeit in die Jahre 1922, 1935 und 1967 reisen kann. Und überall trifft er auf Menschen, deren Schicksale ihn berühren und ist Zeuge von erschreckenden Ereignissen. Die Ziele seiner Reisen scheinen mit einer alten Legende zu tun zu haben: Drei magische Gegenstände machen es möglich, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu beeinflussen. Einer davon ist seine Kugel und die anderen beiden muss er finden, bevor sie in die Hände gefährlicher Gegenspieler fallen und Unheil anrichten können ...
 
 
G.Z. Schmidt wurde in China geboren und wuchs in den USA auf. Sie schrieb unter anderem The Dreamweavers, welches als Bestes Buch des Jahres von der New York Public Library ausgezeichnet wurde.
 
 
Details zum SprecherJulian Greis wurde 1983 in Hattingen geboren, studierte an der Schauspielschule in Stuttgart und spielte als Gast u.a. am Düsseldorfer Schauspielhaus. Nach einem Engagement in Graz ist er festes Ensemblemitglied im Hamburger Thalia Theater. 2011 erhielt er den Boy-Gobert-Preis als bester Nachwuchs-Schauspieler. Er ist auch für Film und Fernsehen und als Hörbuchsprecher tätig. Für die HÖRCOMPANY hat er einige mehrfach ausgezeichnete Hörbücher gelesen, wie Eleanor & Park und Boy 7.
 
 
< Zurück

Notizen


H├Ârbuch des Monats

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat Crazy Family zum Hörbuch des Monats Mai gewählt: "Ein chaotisches und liebenswertes Familientreiben wird wunderbar von Stimmkünstler Stefan Kaminski in Szene gesetzt. Geschickt gibt er den unterschiedlichen Figuren eine eigene Stimme und liest die Geschichte der einmaligen Familie Hackebart mit vollem Einsatz. Denn: In dieser Familie ist immer etwas los. Die Mutter ist LKW-Fahrerin, viel unterwegs, der Vater kümmert sich um die unterschiedlichen Kinder und muss allerlei Probleme bewältigen. Eine ungewöhnliche Familie, die man unbedingt kennenlernen muss! Großartig im Hörbuch umgesetzt." (Jurybegründung)


Buch des Monats

 

Inspektor Dilemma - Es fliegt was durch die Luft ist von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur als Buch des Monats April ausgezeichnet worden: "Der Autorin ist ein besonderer Cozy-Krimi für Kinder gelungen: Neben den schräg-sympathischen Figuren wartet sie mit überraschenden Wendungen auf und fragt nach der Relevanz von Parkhäusern. Spannend und humorvoll zugleich!"


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de