Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Derek Landy - Skulduggery Pleasant - Folge 3 - Die Diablerie bittet zum Sterben
Skulduggery Pleasant - Folge 3 - Die Diablerie bittet zum Sterben

gelesen von Rainer Strecker

Ab 12 Jahren

Cap-Box
6 CD, 440 Min.
14,95 € (D), 37,90 sFr

ISBN: 978-3-939375-64-7

Best.-Nr. 250564
EAN: 9783939375647


(Hörprobe speichern)
 
 

Die Rückkehr der Gesichtslosen

Skulduggery, seine Schülerin Walküre Unruh und ihre Freunde kämpfen gegen undurchsichtige Feinde und deren düsteren Plan.

Ein Teleporter nach dem anderen wird umgebracht. Wer steckt dahinter? Gut, dass Stephanie ihr Spiegelbild hat, das für sie in die Schule geht und die Hausaufgaben macht. Denn wie soll sie sich vormittags auf Geometrie konzentrieren, wenn sie nachmittags eine Mordserie aufklären muss? In ihrem neuesten Fall müssen Skulduggery und Stephanie einen jungen Teleporter namens Fletcher Renn beschützen. Dumm nur, dass der sich als Nervensäge entpuppt – und dass ihnen nicht nur die Diablerie im Nacken sitzt, sondern auch Remus Crux, der dämlichste Detektiv, den die Welt je gesehen hat. Der glaubt allen Ernstes, Skulduggery selbst sei der Teleporter-Mörder!

"Darf ich dich daran erinnern, dass unsere Vorhaben kurz vor dem Ziel meist noch sensationell in die Hose gehen?"
Sie schlichen durch den unterirdischen Gang.
"Wie könnte ich das vergessen", erwiderte Walküre.
"Willst du vorgehen?" fragte Skulduggery.
"Warum sollte ich das wollen?" flüsterte sie zurück.
"Ich dachte nur, du wolltest mir vielleicht etwas beweisen."
"Zum Beispiel?"
"Keine Ahnung, vielleicht, dass du genauso tapfer bist wie ich." Sie zuckte mit den Schultern.
"Ich hab damit keine Probleme."
"Wirklich nicht?"
"Wirklich nicht. Guck um die Ecke und sag mir, ob ein Monster auf uns wartet!"

Neues und Spannendes über SKULDUGGERY PLEASANT: Bildschirmschoner, Videoclip, Vorstellung der Personen, Klingeltöne u.v.a.m. unter www.skulduggerypleasant.de

Alle Abenteuer mit Skulduggery Pleasant auf einen Blick.

 


Pressestimmen:

"Dereks Geschichte ist eine der großen literarischen Erfindungen des vergangenen Jahrzehnts in Irland, und er ist ein absolut würdiger Preisträger!" Jurybegründung, 'Der Gentleman mit der Feuerhand' ist Buch des Jahrzehnts in Irland

"Lang erwartet ist der dritte Teil von Skulduggery Pleasant, in der Walküre Unruh und Knochenfreund Skulduggery in unglaubliche Abenteuer verstrickt werden - locker und noch witziger als die beiden ersten Folgen." Buchhändler heute

"Der in Dublin lebende junge Autor Landy hat auch mit diesem Buch wieder einen großen Coup gelandet. Diese Serie ist etwas für Freunde des angenehm unterhaltsamen Gruselhumors und kommt bei der entsprechenden Klientel hervorragend an." notes

"Ein mitreißender Spagat zwischen Thriller und Parodie!" Buecher

"Ein rasanter Fantasy-Krimi mit tollen Figuren und mehr schwarzem Humor als schwarzer Magie!" Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ)

"Man fiebert mit, leidet mit und lacht eine ganze Menge - sehr zu empfehlen!" Der Tagesspiegel

 
 
Details zum AutorDerek Landy ist ein junger irischer Autor und lebt auf dem Land in der Nähe von Dublin. Ehe er anfing, Kinderbücher über ein gut gekleidetes Skelett zu schreiben, verfasste er Drehbücher (z.B. Dead Bodies) und arbeitete als Landwirt. Er trägt den schwarzen Gürtel in Kempo Karate und hat bereits zahlreiche Kinder in dieser Kampfsportart unterrichtet.
 
 
Details zum SprecherRainer Strecker, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München und lebt heute in Berlin. Seit Mitte der 80er-Jahre kennt man ihn aus Theater, Film und Fernsehen (Bella Block, Tatort, Einsatz in Hamburg). Er ist bekannt als Sprecher der Hörbücher von Cornelia Funke, z. B. Tintenherz. Für seine Sprecherleistung bei Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück erhielt er den Hörbuchpreis 2008 der Stadt Eltville.
 
 
< Zurück

Notizen


Kinderhörbuchpreis

Die Preisträger des Kinderhörbuchpreises BEO stehen fest und Hörcompany-Hörbuch  Was wir dachten, was wir taten ist eines von vier ausgezeichneten Hörbüchern: "Gekonnt versetzen die Schauspieler mit ihrer stimmlichen Präsenz den Zuhörer in die perfide Verwicklung dieser Ausnahmesituation. Besonders bemerkenswert ist, wie bis zum Schluss das nervenaufreibende intrapsychische Geschehen erlebbar bleibt und so zur Reflexion herausfordert – gerade weil die Geschichte realistische Situationen außer Acht lässt. Ein beeindruckendes Hör-Erlebnis!"


Lieferbar: Skulduggery Pleasant - Mitternacht

Ab heute lieferbar, eine neue Folge vom Skelettdetektiv Skulduggery Pleasant, gelesen von Rainer Strecker: Skulduggery Pleasant - Mitternacht. Nur für ein paar Stunden sollte Omen auf Walküres kleine Schwester aufpassen. Aber als Walküre und Skulduggery nach Hause kommen, ist Alison verschwunden. Cadaverous Gant, Walküres alter Feind, hat sie entführt und will in neun Stunden ihr Leben beenden. Das heißt, sie haben nur bis Mitternacht Zeit, um Alison zu retten ...


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de