Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Stefanie Schweizer - Das Tri Tra Trampeltier, das stri stra strampelt hier - Reime für Kleine
Das Tri Tra Trampeltier, das stri stra strampelt hier - Reime für Kleine

gelesen von Jodie Leslie Ahlborn, Julian Greis

Ab 3 Jahren

1 CD, 40 Min.
12,95 € (D), 18,60 sFr

ISBN: 978-3-945709-61-0

EAN: 9783945709610


(Hörprobe speichern)
 
HR2   
 
 

Reime für Kleine

Reime vom Aufwachen bis zum Einschlafen, rund ums Jahr und für jedes Wetter. Reime für Wickeltisch und Wanne, für Geburtstage sowie Sonntage auf dem Sofa. Reime für zappelnde und verkuschelte Kinder, für hungrige und kranke Kinder, für neue Väter, müde Mütter und eifersüchtige Geschwister ...

Schwimmt ein Wal durch den Kakao, ist er braun und nicht mehr blau ... Ein Reimschatz für jede Tageszeit und jede Lebenslage: Reime zum Lachen und zum Staunen, zum Trösten und zum Kuscheln, Reime voller Sprachquatsch, Reime zum Einschlafen und auch solche, die Kindern (und ihren Eltern!) in schlaflosen Nächten beistehen.

Weitere Reime und Lieder:

 


Pressestimmen:

"Allerliebste Reime sind auf dieser CD versammelt. Für jede Situation etwas: zum Lachen, zum Trösten, zum Schlafen oder für andere Alltagssituationen mit Kindern. Sie reizen zum Mitsingen, Mittrampeln, Klatschen und Fröhlich-und-Lustig-Sein. Und nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern (und Großeltern) werden von der guten Laune angesteckt. Zauberhaft präsentiert von Jodie Ahlborn und Julian Greis." Jurybegründung, Kinder- und Jugendhörbücher des Monats im März 2018

"Für jeden erdenklichen Anlass findet man hier nette Verse. Vorgetragen werden die Gedichte von den Stimmprofis Jodie Ahlborn und Julian Greis. Beide sprechen flott. Man hört förmlich, wie viel Spaß ihnen die Quatschreime machen und wie gekonnt sie ihre Satzmelodie den Inhalten anpassen können." Evangelisches Literaturportal e.V.

"Reime für den Wickeltisch, für wütende, kranke und hungrige Kinder, sogar Lustiges für die Badewanne. Jodie Ahlborn und Julian Greis werden einander reimend den Ball zu. Der mit Musik und Tönen aufgepeppte Spaß animiert zum Nachsprechen." börsenblatt

"Jodie Ahlborn und Julian Greis lassen ihre Stimmen tanzen und Silben segeln. Sie reimen für die Kleinen!" Lesen und mehr; Eltern

 
 
Stefanie Schweizer, geboren 1979, studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis in Hildesheim. Sie ist Kinder- und Jugendbuchlektorin und lebt mit Mann, Kindern und viel Chaos in Frankfurt am Main.
 
 
Details zum Sprecher

Jodie Leslie Ahlborn wurde in Hamburg zur Schauspielerin ausgebildet. Schon kurz nach dem Studium spielte sie im ARD Fernsehfilm Die Auflehnung. Seitdem ist sie in weiteren Fernsehfilmen und Serien, aber auch an verschiedenen Theatern zu sehen.

 
 
Details zum SprecherJulian Greis wurde 1983 in Hattingen geboren, studierte an der Schauspielschule in Stuttgart und spielte als Gast u.a. am Düsseldorfer Schauspielhaus. Nach einem Engagement in Graz ist er festes Ensemblemitglied im Hamburger Thalia Theater. 2011 erhielt er den Boy-Gobert-Preis als bester Nachwuchs-Schauspieler. Er ist auch für Film und Fernsehen und als Hörbuchsprecher tätig. Für die HÖRCOMPANY hat er einige mehrfach ausgezeichnete Hörbücher gelesen, wie Eleanor & Park und Boy 7.
 
 
< Zurück

Notizen


Hörbuch des Monats

Dinge, die nicht so bleiben können ist auf Platz 1 der hr-Hörbuchbestenliste März: "Erzählzeit gleich erzählte Zeit – mit diesem literarischen Kniff wirkt die Fiktion des australischen Autors Michael Gerard Bauer fast real. Alles dreht sich um die Fragen: Wie gut kann man sich in sechs Stunden kennenlernen, wenn man sich gerade erst begegnet ist? Wieviel gibt man von sich preis? Was ist wirklich erlebt, was erfunden? Fragen, die sich Sebastian, Tolly und Frieda stellen, als sie zufällig aufeinander treffen. Jens Wawrczeck schlüpft mit viel Empathie in die unterschiedlichen Charaktere – eine eindrucksvolle Lesung mit überraschenden Wendungen." Jurybegründung


Ausgezeichnet!

 

Drachentochter ist auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste für den Monat Februar: "In dieser fantastischen Geschichte um das Dienstmädchen Milla, das unversehens zur Hüterin von vier kostbaren Dracheneiern wird, geht es um Macht und Kontrolle, aber auch um Gerechtigkeit, Freundschaft und Verrat, um Mut und Selbstbestimmung. Dagmar Bittner liest fein modulierend und vermittelt perfekt je nach Situation Staunen, Gefahr, Wärme oder Willenskraft. So hält sie den Spannungsbogen über die gesamte Zeit. Da ist keine Minute langweilig."


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de