Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Mats Strandberg - Das Monster - Das Monster in der Nacht - Folge 1
Das Monster - Das Monster in der Nacht - Folge 1
Übersetzt von: Franziska H├╝ther


gelesen von Pascal Houdus

Ab 7 Jahren

1 CD, 60 Min.
5,00 € (D),  sFr

ISBN: 978-3-96632-034-4

EAN: 9783966320344

(Hörprobe speichern)
 
HR2   
 
 

Eine Monstergeschichte, die Mut macht

An Frank Steins neuntem Geburtstag geschieht etwas, das sein Leben für immer verändert: Der kleine Nachbarshund Uffe beißt ihm aus Versehen in den Finger. In den folgenden Nächten hat Frank merkwürdige Träume. Er träumt, ein Hund zu sein, der sich nichts sehnlicher wünscht als von jemandem hinter den flauschigen Ohren gekrault zu werden. Doch anstatt ihn zu streicheln, laufen die Menschen schreiend vor ihm davon. Währenddessen geht in der Stadt das Gerücht, im Wald hause ein blutrünstiges Monster, das unschuldige Menschen angreift. Ist es möglich, dass Franks Träume gar keine Träume sind?

Pascal Houdus liest voller Empathie wie sich die Welt des freundlichen und ängstlichen Jungen Frank Stein verändert.

Weitere Hörbücher

 


Pressestimmen:

"Als der neunjährige Frank vom Nachbarshund in den Finger gebissen wird, verwandelt er sich plötzlich in »Das Monster in der Nacht« und seine Welt gerät völlig aus den Fugen. Plötzlich laufen die Leute vor dem schüchternen, freundlichen Jungen davon. Die ganze Stadt spricht über ihn, Gerüchte verbreiten sich wie ein Lauffeuer, er wird gejagt. Pascal Houdus liest die Geschichte des zartbesaiteten Frank und seiner veränderten Welt voller Empathie und Zuneigung." Jurybegründung hr2-Hörbuchbestenliste

"Sticht unter den sonst eher 'niedlichgruseligen' Titeln für die Altersgruppe heraus, originell. Sprecher Pascal Houdus liest flott und feinfühlig." ekz

"Eine beeindruckende und spannende Geschichte, die mit Erwartungen bricht, überrascht und atmosphärisch dicht ist. Gekonnt setzt Pascal Houdus diese Besonderheit um, lässt virtuos die poetischen Sätze lebendig werden. Voller Empathie gibt er so dem Jungen eine Stimme." Hörbuch des Monats, Oktober 2021, Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

"In dieser Geschichte (auch in einer toll illustrierten Version bei WooW Books erschienen) kommen Geister vor. Sie ist aber gar nicht gruselig, sondern geradezu Mut machend." Stuttgarter Zeitung 8.05.2021

"Mit Biss! Wie ist das, wenn man von einem Hund gebissen wird? Wie ist das, wenn man von einem Hund gebissen wird? Wird man dann selbst auch ein bisschen wild? Frank, ängstlich und schüchtern, wünscht sich das eigentlich (…). Eins steht fest: Streicheln ist besser als streiten und lieb haben besser als beißen. Pascal Houdus liest einfühlsam und von viel Veränderung." Eltern family, 5.05.2021
 

 
 
Der schwedische Autor Mats Strandberg wurde mit der Engelfors-Trilogie bekannt, die in insgesamt 25 Länder verkauft wurde. Das Monster in der Nacht ist sein erstes Kinderbuch und ein großer Erfolg in seinem Heimatland.
 
 
Pascal Houdus. Der deutsch-französische Schauspieler studierte in Berlin und ist seit 2013 Ensemblemitglied im Thalia Theater. Bekannt wurde er auch durch diverse Fernseh- und Kinoproduktionen. Er ist außerdem Leichtathlet und Leistungsturner.
 
 
< Zurück

Notizen


H├Ârbuch des Monats

 

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur hat Crazy Family zum Hörbuch des Monats Mai gewählt: "Ein chaotisches und liebenswertes Familientreiben wird wunderbar von Stimmkünstler Stefan Kaminski in Szene gesetzt. Geschickt gibt er den unterschiedlichen Figuren eine eigene Stimme und liest die Geschichte der einmaligen Familie Hackebart mit vollem Einsatz. Denn: In dieser Familie ist immer etwas los. Die Mutter ist LKW-Fahrerin, viel unterwegs, der Vater kümmert sich um die unterschiedlichen Kinder und muss allerlei Probleme bewältigen. Eine ungewöhnliche Familie, die man unbedingt kennenlernen muss! Großartig im Hörbuch umgesetzt." (Jurybegründung)


Buch des Monats

 

Inspektor Dilemma - Es fliegt was durch die Luft ist von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur als Buch des Monats April ausgezeichnet worden: "Der Autorin ist ein besonderer Cozy-Krimi für Kinder gelungen: Neben den schräg-sympathischen Figuren wartet sie mit überraschenden Wendungen auf und fragt nach der Relevanz von Parkhäusern. Spannend und humorvoll zugleich!"


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de