Hörcompany.de
• Autoren-Index
• Sprecher-Index
• Hörbuch suchen
• Prämierte Hörbücher
• Schöne Dinge
 
 
Newsletterbestellung:

Hörbücher

 
< Zurück
 
 
Leuw von Katzenstein - Ruchlose Rivalen
Ruchlose Rivalen

gelesen vom Autor 

Ab 12 Jahren

Inkl. 1 Song-CD, Klappdeckelbox
5 CD, 320 Min.
14,95 € (D), 21,30 sFr

ISBN: 978-3-939375-94-4

EAN: 9783939375944


(Hörprobe speichern)
 
 

Nichts für Landratten und Hasenfüße

Jack Sparrow kann seinen Hut nehmen, jetzt kommt Käpt’n Buckelbert!
Als Pirat a. D. hat man es nicht leicht. Käpt’n Buckelbert ist reich und glücklich verheiratet mit Libella von Lissabon, aber er setzt Fett an und Albträume plagen ihn. Ein Professor aus Tuckistanien empfiehlt ihm eine seltene Wunder-Medizin. Aber diese befindet sich ausgerechnet im Besitz von Buckelberts Erzfeind, Boje Eisenfuß, der irgendwo auf den Weltmeeren kreuzt! Also heuert Buckelbert seine alten Kumpane an und sticht mit Friedrich dem Ruchlosen, seinem treuen Raben, in See …

Mit dieser Fortsetzung von Der Schrecken der Ozeane entfacht Leuw von Katzenstein einen Sturmwind von Ideen, Stimmen und Stimmungen, bei denen der Humor garantiert nicht untergeht und die Spannung hohe Wellen schlägt. Zum Abschluss des Harbourfront Literaturfestivals präsentierten die Band Ruchlose Gesellen und der Autor Leuw von Katzenstein die Ruchlose Rivalen in der Hamburger Fischauktionshalle. Einen Youtube-Film vom Auftritt gibt es hier und hier.

Das besondere Extra:
1 Extra-CD
mit wilden Piraten-Songs der Ruchlosen Gesellen. Dazu die Songtexte und Rezepte aus der Kombüse im ausführlichen Booklet.

Ebenfalls bei HÖRCOMPANY erschienen:

 


Pressestimmen:

"Haarsträubend struppig ist auch dieses Mal das Seemannsgarn, aus dem von Katzenstein seine auf und nieder wogende Geschichte geknüpft hat. Immer neue Histörchen erfindet er, sprachlich gewandt und von handfestem wie auch subtilem Humor. (...) Und wie jedes gute Kinderbuch ist auch "Ruchlose Rivalen" nebenbei eine Riesengaudi für Erwachsene." Welt am Sonntag 14.11.2010

"Leuw von Katzenstein ist der Autor des Hörspiels und er liest seine Geschichte selbst vor. Das macht er so gut, dass man Kalle Wums oder den schönen Würgebrecht leibhaftig vor sich zu sehen glaubt. Kino für die Ohren! Also, wenn ihr Lust auf ein spannendes, verrücktes, kluges und urkomisches Hörspiel habt, dann stecht mit Buckelbert in See. In der CD-Box ist auch noch eine CD mit richtig guten wilden Piratensongs der „Ruchlosen Gesellen“, bei denen ihr ohne viel Übung Mitgrölen könnt. Das macht Laune." Südkurier

"Was für eine Geschichte! Die Hauptdarsteller: ein Pirat a.D., der berühmt-berüchtigte Käpt'n Buckelbert, sein treuer Rabe Friedrich, der Ruchlose, seine Piraten-Jungs, die so heißen, wie sie sind: Rumms und Wumms und Schnitzel (der Koch). Sie jagen einen Schatz, eine Wundermedizin, die vor Fettansatz und Albträumen schützt, sich jedoch im Besitz von Buckelberts Erzfeind Boje Eisenfuß befindet. Schon geht ein Abenteuer los, dass die Schwarten krachen und die Bojen heulen. Ein Feuerwerk mit viel Kanonendonner und Kalauer. Das freut die Kinder, weil es spannend und die Erwachsenen, weil es so schön ironisch ist." ELTERN Family

"Erwachsene wie Kinder werden ihren Spaß an den Charakteren und fantasievollen Sprachspielen haben, zumal die Geschichte immer wieder waghalsige Kehrtwendungen nimmt. Dazu gibt es eine Extra-CD mit rockig-kernigen Piratensongs und im Booklet finden sich Rezepte von Schiffskoch Uwe Schnitzel." Buchjournal extra Hörbuch / 01.08.2010

„Es ist spannend, es gibt lustige Stellen und auch coole Stellen. Ich fand, dass Leuw von Katzenstein witzig gelesen hat, also gut. Es hat jede Figur eine eigene Stimme. Ich würd euch die Ruchlosen Rivalen sehr empfehlen, weil da noch eine extra CD mit den Piratensongs drin ist.“ "Kinderrezension" auf MDR Figaro

"Wer skurrilen Humor, Einfallsreichtum und überraschende Wendungen in einer Geschichte liebt, kommt nicht daran vorbei." Büchhändler heute

 
 
Details zum AutorLeuw von Katzenstein wurde als Sohn einer flämischen Bibliothekarin und eines baltischen Adeligen geboren. Nach einer standesgemäßen Erziehung in sechs Internaten übte er diverse Verwaltungstätigkeiten in der Unterhaltungsindustrie aus, unter anderem als Chefbuchhalter eines Revuetheaters in der Nähe von Buxtehude. Er ist sechsfacher Vater und dreifacher Großvater. Bei der HÖRCOMPANY sind bereits mehrere Titel von ihm erschienen, u.a. Der Schrecken der Ozeane und Nicht die Haare waschen – Songs für Kinder.
 
 
< Zurück

Notizen


Platz 1 der Kinderhörbuchbestenliste

 

Der Junge aus der letzten Reihe ist Hörbuch des Monats: "Mit diesem Debütroman hat die englische Autorin und Journalistin Onjali Q. Raúf gleich mehrere Preise gewonnen. Der 12-jährige Ahmet hat auf der Flucht nach England seine Eltern verloren und kommt nun in England in die Schule. Alexa, Michael, Josie und Tom wollen Ahmet helfen, seine Eltern wiederzufinden, und wenn niemand anders helfen kann, dann bestimmt die Queen. … Birte Schnöink gibt der Ich-Erzählerin Alexa ihre warme Stimme und zieht uns mit ihrer humorvollen und sensiblen Lesung in den Bann." Jurybegründung der hr2-Hörbuchbestenliste


Bestes Kinderhörbuch

 

Hallo, Herr Eisbär ist nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2020 in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch": "Es gibt Zeiten im Leben, da kann in der Tat nur ein Eisbär helfen! Hörbuchsprecher Jörg Pohl erzählt uns diese nachdenkliche Geschichte über zwei ungleiche Brüder sehr einfühlsam und mit einem Händchen für die passende Situationskomik. Mit Herrn Eisbär tritt ein bisschen Chaos, aber auch Hoffnung und Toleranz in das Leben von Arthur und seiner Familie. Jörg Pohl zeichnet gekonnt die Charaktere der Figuren und verleiht ihren Sorgen und Ängsten, aber auch ihrer Freude eine Stimme." Jurybegründung zur Nominierung zum Deutschen Hörbuchpreis 2020


<Mehr>

Home|Sitemap|Drucken Drucken|Als StartseiteAls Startseite|Zu FavoritenZu Favoriten

© Hörcompany.de